12.10.2020 - 09:03

Traxen, Waymo, AMD, Xilinx

Künstliche Intelligenz als Spritsparer; Waymo startet den Robotaxi-Services ohne Sicherheitsfahrer; Chiphersteller AMD will offenbar Konkurent Xilinx übernehmen.

Künstliche Intelligenz als Spritsparer: Das Detroiter Startup Traxen hat ein auf KI basierendes Systems namens iQ-Cruise entwickelt, das eine durchschnittliche Kraftstoffeinsparung von 10% für schwere Lkw ermöglich soll. Algorithmen und Sensoren sollen gleichzeitig die Sicherheit und das Fahrverhalten von Fahrzeugen verbessern.
greencarcongress.com >>

Waymo startet den Robotaxi-Services ohne Sicherheitsfahrer: Der autonome Fahrdienst der Google-Tochter startet in Arizona den öffentlichen Betrieb neu und fährt zukünftig fahrerlos. Die Minivans sollen nun ohne Backup-Fahrer Passagiere chauffieren. Fahrten werden in einem 50 Quadratmeilen großen Gebiet um Chandler, Arizona, angeboten, wo das Unternehmen seit einigen Jahren Fahrzeuge testet.
forbes.com >>

Chiphersteller AMD will offenbar Konkurent Xilinx übernehmen: Nach Medieninformationen sind die Unternehmen bereits in fortgeschrittenen Gesprächen und der 30-Mrd.-Dollar-Deal soll schonn in Kürze verkündet werden. Xilinx entwickelt u.a. Applikationen für das Autonome Fahren und Assistenzsysteme.
automobilwoche.de >>

Sie wollen täglich unsere vollständige Newsauswahl nicht verpassen? Dann registrieren Sie sich gern für unseren kostenlosen Newsletter „intellicar daily“ >>

Autor: jst

— Textanzeige —
Data Analytics – Seminar am 19.11. in Stuttgart und Online. Verschaffen Sie sich einen umfassenden Einblick in die Themen Data Science, Data Analytics, Maschinelles Lernen, Deep Learning und Visual Analytics. Tagesseminar der Etech-Akademie. Online Teilnahme möglich.
Zur Veranstaltungsseite und Anmeldung…

Letzter Beitrag

Nächster Beitrag

Aktuelle Termine

EDAG Tech Summit 2020

Zum Termin

Business Brunch digital

Zum Termin

Data Analytics

Zum Termin
Gefunden bei intellicar.de
https://intellicar.de/ticker/traxen-waymo-amd-xilinx/
12.10.2020 09:55