09.10.2018 - 09:12

Honda testet „Smart Intersection“

Dank der V2X-Anwendung sollen Fahrzeuge ein umfassendes Lagebild von Kreuzungen erhalten. Dafür greift die Technologie auf Objekterkennungssoftware in Fahrzeugen und Bilder von Kreuzungskameras zurück. Ein entsprechendes Pilotprojekt zur Erprobung von „Smart Intersection“ ist in Marysville im US-Bundesstaat Washington gestartet.
car-it.com >>

Autor: jst

– TEXTANZEIGE –
Was macht man, wenn man einen guten Teil seines Berufslebens bei BMW und Oracle verbracht hat? Richtig, man gründet einfach ein eigenes Unternehmen, um Autofahrerinnen und Autofahrern die Möglichkeit zu geben, ihre Fahrzeugdaten zu vermarkten. Manfred Heiss ist der Gründer von MyAutoData. Im Podcast erklärt er das gesamte Konzept.

Auf intellicar.de hören >>; bei spotify>>; bei iTunes >>; bei Overcast >>; als RSS-Feed abonnieren >>

Nächster Beitrag

Gefunden bei intellicar.de
https://intellicar.de/ticker/honda-testet-smart-intersection/
09.10.2018 09:45