16.10.2020 - 08:42

Faurecia Clarion, Android Auto

Das Auto als Raum der Unterhaltung und Entspannung? Autonomes Fahren genießt momentan keine Priorität? Neue Version von Android Auto macht Probleme.

Das Auto als Raum der Unterhaltung und Entspannung: Ausschlaggebend für zukünftige smarte Entwicklungen und deren Umsetzung im Fahrzeug seien leistungsfähige Rechner sowie eine vernetzte Elektronik, attestiert Ralf Drauz, Global Account Director für deutsche OEMs bei Faurecia Clarion Electronics und Geschäftsführer Clarion Europa. Mit der Umstellung auf 5G werde noch mal mehr möglich.
car-it.com >>

Lesetipp: Autonomes Fahren genießt momentan keine Priorität, fasst Christoph Hammerschmidt den Status quo zusammen. Für seinen Artikel nimmt er sich die Hindernisse des Fortschritts vor – von mangelnder Koordination und Strategie über fehlende Softwarekompetenzen bis hin zum Gesetzesentwurf der Bundesregierung.
car-it.com >>

Neue Version von Android Auto macht Probleme: Nutzer-Berichten zufolge funtkioniert bei der Version 5.7 die Spracheingabe über den Google Assistant nicht bei allen. Problematisch, wenn man sich doch eigentlich auf den Verkehr konzentrieren soll …
golem.de >>

Sie wollen täglich unsere vollständige Newsauswahl nicht verpassen? Dann registrieren Sie sich gern für unseren kostenlosen Newsletter „intellicar daily“ >>

Autor: jst

— Textanzeige —
CleverShuttleOn-Demand-Verkehre erfolgreich launchen – 10. November, 11-12 Uhr. Wie stellt man in kurzer Zeit den Betrieb eines On-Demand-Verkehrs auf die Beine? Welche Fehler gilt es zu vermeiden? Warum braucht es dazu erfahrene Anbieter? In unserem Webinar erläutern unsere Expert:innen wie der perfekte Betriebsstart gelingt.
Jetzt anmelden!

Aktuelle Termine

Grundlagenwissen Sensoren im Fahrzeug

Zum Termin

9. Internationales Symposium für Entwicklungsmethodik

Zum Termin

#MES Insights

Zum Termin
Gefunden bei intellicar.de
https://intellicar.de/ticker/faurecia-clarion-android-auto/
16.10.2020 08:04