03.12.2019 - 10:18

Bundesregierung will bei Level-4-Systemen nicht auf internationale Ergebnisse warten

Erste Vorschriften für automatischen Spurhalteassistenten auf UN-Ebene werden „für Mitte 2020 erwartet“. „Damit können Fahrzeuge mit Level-3-Systemen bald auf die Straßen kommen“, heißt es weiter vom Bundesverkehrsministerium. Bei Level-4-Systemen wolle die Regierung hingegen keine internationale Einigung abwarten.
golem.de >>

Autor: jst

— Textanzeige —
intellicar.de MediadatenIn eigener Sache: intellicar.de wächst weiter als Newsservice für eine Branche, die ganz weit vorn ist. Mit einer einer attraktiven Anzeigenplatzierung können Sie unsere mehr als 7.000 Leserinnen und Leser von „intellicar daily“ über Ihre Termine, Innovationen und Joboptionen informieren. 350 Zeichen plus Link gibt’s schon ab 200 Euro netto. Alle Informationen und Preise finden Sie in unseren Mediadaten. Oder richten Sie Ihre Anfragen gern an werbung@intellicar.de
intellicar.de >> (Mediadaten, PDF)

Gefunden bei intellicar.de
https://intellicar.de/ticker/bundesregierung-will-bei-level-4-systemen-nicht-auf-internationale-ergebnisse-warten/
03.12.2019 10:52