13.10.2020 - 08:08

Baidu, Auto-Abos, BMW

Baidu öffnet Robo-Taxiservice in Peking für die Öffentlichkeit; Abo-Modelle stehen in Deutschland noch am Anfang; BMW schaltet beim autonomen Fahren einen Gang zurück.

Baidu öffnet Robo-Taxiservice in Peking für die Öffentlichkeit: In den Stadtteilen Yizhuang, Haidian und Shunyi in Peking wurden fast 100 Abhol- und Bringstationen in Wohn- und Geschäftsgebieten eingerichtet. Über die Apps Baidu Maps oder Apollo Go können Passagiere die autonomen Taxis rufen.
autonews.gasgoo.com >>

Abo-Modelle stehen in Deutschland noch am Anfang: Zu diesem Ergebnis kommt eine Befragung der Effisma Group in Zusammenarbeit mit der studentischen Unternehmensberatung CARS Student Consulting. Demnach sei das Vertriebsformat vielen Kunden zwar bekannt, die tatsächliche Nutzungsrate sei jedoch sehr niedrig.
automotiveit.eu >>

BMW schaltet beim autonomen Fahren einen Gang zurück: Eigentlich wollte BMW mit dem iNext Ende 2021 in die Autonomie auf Level 3 einsteigen (wir berichteten). Das Auto, das 2021 auf den Markt kommen soll, werde nur nach Level 2 fahren, teilte BMW der Automobilwoche mit. Die Level-3-Pläne gibt BMW nicht auf, wolle die Funktionen aber erst freischalten, wenn sie sicher sind.
golem.de >>

Sie wollen täglich unsere vollständige Newsauswahl nicht verpassen? Dann registrieren Sie sich gern für unseren kostenlosen Newsletter „intellicar daily“ >>

Autor: jst

— Textanzeige —
Data Analytics – Seminar am 19.11. in Stuttgart und Online. Verschaffen Sie sich einen umfassenden Einblick in die Themen Data Science, Data Analytics, Maschinelles Lernen, Deep Learning und Visual Analytics. Tagesseminar der Etech-Akademie. Online Teilnahme möglich.
Zur Veranstaltungsseite und Anmeldung…

Letzter Beitrag

Aktuelle Termine

EDAG Tech Summit 2020

Zum Termin

Business Brunch digital

Zum Termin

Data Analytics

Zum Termin
Gefunden bei intellicar.de
https://intellicar.de/ticker/baidu-auto-abos-bmw/
13.10.2020 08:21