31.08.2021 - 10:18

Impfspurt – Mobility-Firmen rufen zum Impfen auf

Die Branche positioniert sich. Gemeinsam erklären Unternehmen, wie Door2Door oder Volkswagens Moia, den September zum Impfmonat. Gemeinsam wollen die Firmen verschiedene Angebote machen, die die Impfquote Deutschlands wieder nach oben bringen soll.

Auch wir von intellicar.de freuen uns über jede/n KollegIn, die oder der geimpft ist und unterstützen deshalb diese Kampagne gern mit der Veröffentlichung des Aufrufes aus der Mobility-Branche.

Nach drei Corona-Wellen befindet sich Deutschland dank der in Rekordzeit entwickelten und inzwischen ausreichend vorhandenen Impfstoffe auf der Zielgeraden im Kampf gegen das Corona-Virus. Doch während ExpertInnen aus Wissenschaft und Politik immer wieder betonen, dass Impfungen der entscheidende Schlüssel in der Pandemie-Bekämpfung sind, scheint Deutschland beim Impftempo die Puste auszugehen.

Damit die vierte Welle im Herbst 2021 nicht erneut mit verheerenden gesundheitlichen und wirtschaftlichen Folgen einhergeht, haben führende Digital-Unternehmen der Mobilitäts- und Tourismusbranche einen gemeinsamen Impfaufruf gestartet:

„Die digitale Mobilitäts- und Reisebranche in Deutschland steht auch in Pandemiezeiten für verlässliche und sichere Transportmöglichkeiten. Wir erstellen detaillierte Hygienekonzepte, desinfizieren regelmäßig unsere E-Scooter, Fahrzeuge und Pedelecs, statten Flotten und Partnerunternehmen mit Trennfolien zwischen FahrerInnen und Fahrgästen aus, um gemeinsam die Pandemiewellen zu brechen.

Gleichzeitig haben wir MitarbeiterInnen im Gesundheitswesen und in anderen essentiellen Bereichen unsere Mobilitätsangebote teilweise
kostenlos oder stark reduziert angeboten, Geschäftsgebiete ausgeweitet und in Kooperation mit den Behörden Notverkehre aufrecht erhalten, um so die Mobilität vieler der systemrelevanten Personengruppen sicherzustellen.

In der aktuellen Phase der Pandemiebekämpfung sehen wir es als unsere Pflicht an, die Impfkampagne der Bundesregierung weiter zu unterstützen. Deshalb appellieren wir an unsere NutzerInnen und Fahrgäste, das zur Verfügung gestellte Impfangebot jetzt wahrzunehmen! Um im Herbst die Infektionszahlen zu kontrollieren und das öffentliche Leben aufrecht halten zu können, muss die Impfkampagne wieder Fahrt aufnehmen.

Daher erklären wir, die Unternehmen CleverShuttle, Door2Door, FlixMobility, Free Now, Lime, Miles, Moia, Omio, ShareNow, Tier
Mobility, Uber, Voi, WeShare, gemeinsam den September zum Impfmonat. Jedes Unternehmen wird innerhalb der nächsten vier Wochen mit besonderen Aktionen Anreize und Angebote schaffen, um den Menschen den Weg zu ihrer Covid-Impfung zu erleichtern. Jedes Unternehmen wird mit individuellen Maßnahmen einen Beitrag leisten, damit Deutschland mit einer hohen Impfquote in den Herbst gehen kann. Denn eines ist sicher: Impfen ist und bleibt das einzige Mittel, diese Pandemie hinter uns zu lassen.”

Autor: jst




Nächster Beitrag

Aktuelle Termine

diconium talks

Zum Termin

ITS World Congress

Zum Termin

Wunder Mobility Summit

Zum Termin
Gefunden bei intellicar.de
https://intellicar.de/the-last-bit/impfspurt/
31.08.2021 10:31