TESTS & SCIENCE

09.August 2018

Funktionale Sicherheit beim automatisierten Fahren


Für funktionale Sicherheit beim automatisierten Fahren soll Software-Lockstep sorgen. Bei allmählich unzuverlässiger werdender Hardware – Stichworte Physik und Komplexität – sollen mithilfe dieser Architektur Zufallsfehler erkannt und überwunden werden.
all-electronics.de >>