TESTS & SCIENCE

16.Mai 2019

Doppelte Vision- und KI-Leistung für Automotive


Ein autonom fahrendes Fahrzeug muss die Objekte in seiner Umgebung identifizieren können – eine Herausforderung für digitale Signalprozessoren. Um diese zu bewältigen, erweitert Cadence den oberen Bereich der Tensilica Vision DSP Serie mit dem Vision Q7 DSP, der bis zu 1,82 TOPS erreicht.
elektroniknet.de >>

Schlagwörter: