04.06.2015 - 11:01

Truck-Platooning spart

Fünf bis zehn Prozent Spritersparnis bringt das automatisierte und vernetzte Kolonnefahren von Lkws. Darüber hinaus lohnen sich Investitionen in die Technik bereits für Strecken ab 500 Meilen (800 km). Das geht aus dem Abschlussbericht der ersten Phase des Truck-Platooning-Projektes „Heavy Truck Cooperative Adaptive Cruise Control“ hervor, veröffentlicht vom American Transportion Research Institue (ATRI).
atri-online.org >>

Autor: jst

– ANZEIGE –


Aktuelle Termine

Recht in der Automobil­zulieferindustrie 2022

Zum Termin

Future Mobility Summit

Zum Termin

Automechanika Frankfurt 2022

Zum Termin
Gefunden bei intellicar.de
https://intellicar.de/tests-and-research/truck-platooning-spart/
04.06.2015 11:53