09.09.2019 - 13:07

Daimler erprobt Lkw mit SAE Level 4-Technologie auf öffentlichen Straßen in den USA

Daimler erprobt Lkw mit SAE Level 4-Technologie auf öffentlichen Straßen in den USA

© Daimler AG

Gemeinsam mit seinem Tochterunternehmen Torc Robotics beginnt Daimler in den USA mit der Entwicklung und Erprobung hochautomatisierter Lkw (SAE Level 4). Der Einsatz dieser Lkw auf öffentlichen Straßen nahe des Firmensitzes von Torc Robotics, im Südwesten Virginias, wird nach monatelangen Erprobungen auf abgesperrten Strecken durchgeführt.

Martin Daum, Mitglied des Vorstands der Daimler AG, zuständig für Trucks & Buses: „Torc Robotics ist führend in der Software-Entwicklung für automatisiertes Fahren, Daimler Trucks ist Marktführer im Lkw-Bereich und versteht die Bedarfe und Anforderungen der Industrie. Die Entwicklung und Erprobung hochautomatisierter Lkw auf öffentlichen Straßen ist für Daimler Trucks ein wichtiger Schritt beim Erreichen unserer Ziele, mit zuverlässigen und sicheren Lkw zum Wohle unserer Kunden, der Wirtschaft und der gesamten Gesellschaft beizutragen.“

Daimler erprobt Lkw mit SAE Level 4-Technologie auf öffentlichen Straßen in den USA

© Daimler AG

In Phase 1 dieser Tests werden zunächst ein Entwicklungsingenieur zur Überwachung des Systems und ein zertifizierter Sicherheitsfahrer beider Unternehmen mit an Bord sein. Torc Robotics verfügt in diesem Fall über jahrelange Exertise in diesem Bereich und erprobte das „Asimov“, Torcs System für hochautomatisiertes Fahren bereits im Stadt- sowie Überlandverkehr, bei Regen, Schnee, Nebel und bei unterschiedlichsten Lichtverhältnissen. Torc Robotics gehört seit dem Frühjahr diesen Jahres zur Autonomous Technology Group von Daimler Trucks, in der alle Kompetenzen und Aktivitäten rund um das automatisierte Fahren gebündelt werden (wir berichteten >>).

Roger Nielsen, CEO von Daimler Trucks North America LLC: „Indem wir Daimlers Expertise beim Bau von sicheren und zuverlässigen Lkw und Torcs Genialität bei der Entwicklung von Software für hochautomatisiertes Fahren kombinieren, haben wir keine Zweifel daran, dass wir zukünftig große Dinge erreichen werden. Gemeinsam werden wir Geschichte schreiben. Die US-Highways sind ideal, um diese Technologie zu entwickeln und zu erproben.“

Daimlers Autonomous Technology Group wurde im Juni diesen Jahres gegründet und soll hochautomatisierte Lkw innerhalb eines Jahrzehnts zur Marktreife bringen (wir berichteten >>).

Editor: Tanja Lauch mit dem Pressematerial von Daimler

Autor: jst
Gefunden bei intellicar.de
https://intellicar.de/tests-and-research/daimler-erprobt-lkw-mit-sae-level-4-technologie-auf-oeffentlichen-strassen-in-den-usa/
09.09.2019 13:26