29.08.2019 - 08:23

Continental zeigt neue Blockchain-Plattform

Continental zeigt neue Blockchain-Plattform, die einen gleichberechtigten Tausch von Fahrzeugdaten ermöglicht. Grundlage ist die gemeinsam mit Hewlett Packard Enterprise (HPE) entwickelte Blockchain-Plattform, die auf der Technologie von Crossbar.io basiert. Auf der IAA präsentiert Conti am Beispiel On-Street Parking, wie Fahrer künftig von der Weitergabe der Daten profitieren können.
car-it.com >>

Autor: jst

— Textanzeige —
COSMOS 2020Aufbruch in ein neues Jahrzehnt! Auf zur COSMOS 2020 I 10. März 2020 Ingolstadt
Wie wird sich die Mobilität in den nächsten zehn Jahren verändern? Welche Rolle spielen dabei intelligente Mobilitätsservices? Erfahren Sie mehr auf der COSMOS 2020, der Conference on Smart Mobility Services.
www.bayern-innovativ.de

Gefunden bei intellicar.de
https://intellicar.de/tests-and-research/continental-zeigt-neue-blockchain-plattform/
29.08.2019 08:44