Schlagwort: YouGov

23.11.2020 - 08:45

Studie: Deutsche skeptisch gegenüber modernen Fahrzeugtechnologien

Kaum ein Neuwagen rollt mehr ohne sie vom Band: Sprach-, Touch- und Gestensteuerung. Sie sollen Cock­pits zu einem modern-minimalistischem Aussehen verhelfen, vor allem aber für Sicherheit und Komfort sorgen. Dabei bevorzugt die Mehrheit der Fahrenden offenbar Knöpfe und Regler oder zumindest eine Kombination aus ma­nuellen und digitalen Bedienelementen.

Weiterlesen
01.10.2020 - 06:42

Ford untersucht Mobilitätsdenken der Generation Z

Mobility Zeitgeist 2020: Ford und das Zukunftsinstitut erforschen die Perspektive der heute 18- bis 23-Jährigen auf moderne bzw. zeitgemäße Mobilität. Die Studie zeigt, dass das Auto noch immer hoch relevant ist, aber das Nebeneinander von Auto und anderer Mobilitätsformen nimmt zu.

Weiterlesen
16.01.2020 - 21:02

10 Punkte wie die Mobilität der Zukunft zur Realität werden könnte

Eine BearingPoint-Umfrage zur Zukunft der Mobilität soll zeigen: Obwohl sich viele Verbraucher die Mobilitätswende zugunsten von Nachhaltigkeit und Effizienz wünschen, fehlt noch der Glaube an die Umsetzbarkeit von Elektromobilität, autonomen Fahrzeugen und Mobilität als Dienstleistung. Die Berater haben zehn Punkte zusammengetragen, wie die Mobilität der Zukunft doch zur Realität werden könnte.

Weiterlesen
09.04.2019 - 19:40

Umfrage zum Tempolimit vom 180 km/h

Vor der Hintergrund von Volvos Ankündigung, die Höchstgeschwindigkeit seiner Neuwagen ab 2020 auf 180 km/h zu begrenzen, befragte die Management- und Technologieberatung BearingPoint im März diesen Jahres 2049 Personen zu ihrer Einstellung gegenüber diesem Thema: Demnach sprechen sich mehr als die Hälfte der Deutschen (54 Prozent) für eine solche Geschwindigkeitsbegrenzung aus. Gegen eine Drosselung der […]

Weiterlesen
30.08.2018 - 09:00

Studie zur Innovationskultur

Laut einer aktuellen Umfrage von YouGov und Zulieferer Conti haben Unternehmen die Bedeutung von Innovationen erkannt – in Sachen Innovationskultur gibt es allerdings Nachholbedarf. In Deutschland mangele es in vielen Unternehmen an einem innovationsfördernden Arbeitsumfeld.
automobilwoche.de >>

– ANZEIGE –



21.07.2016 - 09:03

Hersteller als Unfallverantwortlicher?

Einer YouGov-Umfrage zufolge sehen 43 Prozent der Bundesbürger die Hauptverantwortung bei Unfällen mit selbststeuernden Autos bei den Herstellern. Nur 17 Prozent würden dies auf den Fahrer schieben. Verkehrs- und Justizministerium sind sich bei dem Thema dagegen noch unneinig.
yougov.de >>, autohaus.de >>

13.10.2014 - 16:58

App-Studie: Verkehrsinfos ganz vorn

Zu den beliebtesten Anwendungen bei der App-Nutzung im Auto gehören Funktionen, die weitere Verkehrsinformationen bereitstellen (80 Prozent). An zweiter Stelle der beliebtesten Online-Zusatzdienste im Fahrzeug stehen Apps, die das Auffinden freier Parkplätze ermöglichen (71 Prozent), gefolgt von solchen, die Radarkontrollen anzeigen (70 Prozent). Zu diesem Ergebnis kommt die Studie “Das vernetzte Auto” des Kölner Marktforschungs- […]

Weiterlesen
Gefunden bei intellicar.de
https://intellicar.de/tests-and-research/studie-deutsche-skeptisch-gegenueber-modernen-fahrzeugtechnologien/
23.11.2020 08:13