Schlagwort: Volvo

25.08.2021 - 08:02

Lync & Co partnert mit Orange für internationale Konnektivität

Lync & Co, ein Joint Venture von Geely und Volvo, präsentiert sein „always connected“-Auto. Das Fahrzeug nutzt das Internet of Things (IoT)-Netzwerk und die Infrastruktur von Orange Business Services, um Fahrern vernetzte Dienste zu bieten. Aktuell entsteht z.B. in Berlin ein erst Brand Store.

Weiterlesen
16.07.2021 - 07:57

Ecarx beteiligt sich mit 15 % an der Volvo-Tochter Zenseact

Mit der Investition will der private chinesische Anbieter für vernetzte Fahrzeugtechnik die Entwicklung der Automatisierungstechnik vorantreiben. Aufbauend auf der globalen Software-Plattform von Zenseact planen die Unternehmen eine Zusammenarbeit beim autonomen Fahren in China.

Weiterlesen
02.07.2021 - 08:22

Concept Recharge – Volvos nächster eSUV soll auch digital Maßstäbe setzen

Volvo Cars setzt mit Echtzeitdaten von Kundenfahrzeugen neue Sicherheitsstandards. So liefert die von Luminar entwickelte hochauflösende LiDAR-Technik bspw. Informationen zur Fahrzeugumgebung. Zudem übernimmt Volvo Cars künftig im eigenen Haus die Softwareentwicklung. Die nächste Volvo Modellgeneration nutzt das eigene VolvoCars.OS Betriebssystem.

Weiterlesen

– ANZEIGE –




13.04.2021 - 08:48

Volvo setzt stärker auf Nvidia

In den Volvo Pkw-Modellen der nächsten Generation kommt die Nvidia Drive Orin System-on-a-Chip (SoC) Technik zum Einsatz. Die Plattform für Computing mit künstlicher Intelligenz (KI) kann 254 Tera bzw. 254 Billionen Operationen pro Sekunde (TOPS) verarbeiten. Eine solch große Rechenleistung bildet unter anderem die Voraussetzung für sicheres autonomes Fahren.

Weiterlesen
07.04.2021 - 13:24

Imaweb übernimmt Automotive-Software-Spezialisten Stieger

Mit der Übernahme verstärkt Imaweb sein Portfolio in der DACH-Region. Darüber hinaus erweitert das Produktangebot von Stieger die digitalen Softwarelösungen von Imaweb, die die Digitalisierung der gesamten Customer Journey für Händler und Automobilhersteller unterstützen.

Weiterlesen
23.03.2021 - 13:58

Volvo und Ecarx planen Joint Venture für Infotainment-Plattform

Gemeinsam wollen Die Unternehmen eine moderne Infotainment-Plattform entwickeln und kommerzialisieren. Das geplante Joint Venture soll die technische Entwicklung beschleunigen, die Kosteneffizienz verbessern und für beide Unternehmen sowie die gesamte Geely-Gruppe neue Einnahmequellen generieren.

Weiterlesen

– ANZEIGE –




10.03.2021 - 08:21

Android – Volvo rüstet weiter Modelle mit neuer Infotainment-Generation aus

Das erstmals mit dem vollelektrischen Volvo XC40 eingeführte Infotainment-System auf Android-Basis kommt künftig auch in den größeren Baureihen der schwedischen Automobilmarke zum Einsatz. Mit dem Modelljahr 2022, das ab Mai 2021 produziert wird, werden der Volvo XC60 und die großen Limousinen und Kombis der 90er Familie mit den Google-Diensten ausgestattet. Volvo gibt dafür unbegrenztes Datenvolumen […]

Weiterlesen
25.02.2021 - 08:39

Polestar entwickelt Over-the-Air Updates stetig weiter

Mit der Verfügbarkeit von Over-the-Air (OTA) Updates will Polestar die Vernetzung seiner Fahrzeuge weiter vorantreiben. Seit Dezember 2020 sind Software Updates aus der Ferne in allen zehn Ländern, in denen der Polestar 2 verfügbar ist, möglich. Künftig sind keine Werkstattbesuche mehr erforderlich, um die neuesten Features und Funktionserweiterungen zu erhalten.

Weiterlesen
03.02.2021 - 08:03

Ford setzt auch auf Google

Die Partnerschaft zwischen beiden Unternehmen soll die Transformation des Autobauers beschleunigen und das vernetzte Fahrzeug für die Kundschaft zu einem Erlebnis machen. Im Rahmen der auf sechs Jahre angelegten Zusammenarbeit stattet Ford ab 2023 zukünftige Fahrzeuge der Marken Ford und Lincoln in allen Segmenten mit dem Betriebssystem Android sowie den Google-Apps und -Diensten aus.

Weiterlesen
22.01.2021 - 08:30

Ford implementiert Local Hazard Information

Ford-Fahrzeuge teilen digitale Informationen über mögliche Vorfälle im Bereich der Straßenverkehrssicherheit. Ziel ist es, Autofahrer – einschließlich Fahrzeuge anderer Marken – vor möglichen Gefahren auf ihrer Wegstrecke zu warnen.

Weiterlesen
Gefunden bei intellicar.de
https://intellicar.de/markets/lync-co-partnert-mit-orange-fuer-internationale-konnektivitaet/
25.08.2021 08:03