NEWS & MARKETS

26. Jul 2018

Datenleck bei Autobauern


Berichten zufolge haben Sicherheitsexperten im Netz einsehbare sensible Dokumente großer Autohersteller entdeckt. Insgesamt geht es um fast 47.000 Dateien von mehr als 100 Unternehmen, darunter Volkswagen, Toyota, General Motors, Ford, Fiat Chrysler und Tesla. Die undichte Stelle lag offenbar in Kanada.
automotiveit.eu >>

Schlagwörter: , , , , ,

HARDWARE & SOFTWARE

06. Jul 2018

Volkswagen rüstet alte Modelle auf


Volkswagen rüstet alte Modelle auf

Viele Volkswagen-Modelle ab dem Baujahr 2008 können ab sofort mit dem „DataPlug“ im Zusammenspiel mit der „Volkswagen Connect“-App zu einem vernetzten Fahrzeug verwandelt werden. (mehr …)

Schlagwörter:

NEWS & MARKETS

04. Jul 2018

Volkswagen gründet neue Vehicle-on-Demand-Firma UMI


Volkswagen will seinen Kunden zukünftig auch Carsharing-Dienste anbieten. Der Rollout verschiedener Vehicle-on-Demand-Dienste – insbesondere Carsharing – soll über die Kundenplattform WE im Laufe des Jahres 2019 in Deutschland beginnen. Das gab der Konzern am 04. Juli 2018 auf einer Veranstaltung in Berlin bekannt. Bereits 2020 soll das Angebot auf große Metropolen in Europa, Nordamerika und Asien ausgedehnt werden. Dabei betont der Konzern in der Pressemeldung „Zero-Emission“, womit elektrisch angetriebene Fahrzeuge den Flottenbestand ausmachen sollen.  (mehr …)

Schlagwörter: , , , ,

HARDWARE & SOFTWARE

11. Jun 2018

Volkswagen auf der CEBIT: SEDRIC und Digital-Know-how


Auf der CEBIT, die vom 12. bis 15. Juni in Hannover statt findet, präsentiert Volkswagen sein digitales Know-how. Mit dabei ist der vollautonom fahrende Technologieträger SEDRIC, Cloud-Plattformen und Schlüsseltechnologien wie künstliche Intelligenz, Quantencomputing und Blockchain. (mehr …)

Schlagwörter: , ,

HARDWARE & SOFTWARE

19. Apr 2018

Volkswagen goes Lissabon


Der Konzern will in der portugiesischen Hauptstadt ein Software-Entwicklungszentrum für die Konzern-IT sowie für MAN aufbauen. Dort sollen sich etwa 300 IT-Spezialisten, vor allem Software-Ingenieure, Web-Entwickler und UX-Designer, an der Entwicklung cloudbasierter Software-Lösungen zur Digitalisierung der Unternehmensprozesse im Konzern und zum vernetzten Fahrzeug arbeiten. (mehr …)

Schlagwörter: ,

TESTS & SCIENCE

16. Apr 2018

Pilotprojekt zur autonomen Parkplatzsuche


Volkswagen Konzern testet autonomes Parken am Hamburg Airport

Statistisch gesehen verbringen die Menschen rund 30 % ihrer Fahrzeit mit der Parkplatzsuche. Um den Zeitverlust und den Stress zu reduzieren testet der Volkswagen Konzern in einem terminal-nahen Parkhaus am Hamburg Airport des autonome Parken. Das Pilotprojekt ist Teil der Mobilitätspartnerschaft zwischen dem Volkwagen Konzern und der Freien und Hansestadt Hamburg. (mehr …)

Schlagwörter: ,

HARDWARE & SOFTWARE

10. Apr 2018

Marke Volkswagen smit neuem Bereich Holistic User Experience (HUX)


Volkswagen will ein ganzheitliches Nutzererlebnis bieten und gründet den neuen Bereich Holistic User Experience (HUX) unter Leitung von Dr. Matthias Erb. Die neue Unit soll das Zusammenwirken von Technischer Entwicklung, Design, Baureihen und Vertrieb steuern und so die „reibungslose Integration des Fahrzeugs in die digitale Welt“ sicherstellen. (mehr …)

Schlagwörter: ,

HARDWARE & SOFTWARE

06. Mrz 2018

Volkswagen enthüllt I.D. VIZZION und stellt neuen SEDRIC vor


Volkswagen Studie I.D. VIZZION

Am Vorabend des Pressetages auf dem Genfer Autosalon hat der Volkswagen-Konzern die Studie des I.D. VIZZION gezeigt. Sie soll eine reale Vision für einen Volkswagen von morgen darstellen. Erste Medien bezeichnen den VIZZION als eine Ahnung des elektrischen und autonom fahrenden Passat nach 2020. Gleichzeitig präsentierte der Konzern auch eine neue Version des autonomen Shuttles SEDRIC. (mehr …)

Schlagwörter: ,

NEWS & MARKETS

19. Feb 2018

Weltpremiere in Genf: Volkswagen zeigt den I.D. VIZZION


Volkswagen Studie I.D. VIZZION

War Genf bisher eher die Automesse für die BlingBling-Versionen der Autobauer, so mausert sich die Autoschau wohl in diesem Jahr in Richtung neue Technologien. Mit dem I.D. VIZZION zeigt Volkswagen eine weitere Studie aus der I.D. Modellpalette – autonom und elektrisch angetrieben. (mehr …)

Schlagwörter: ,

HARDWARE & SOFTWARE

15. Feb 2018

Volkswagen Konzernmarken: WLANp-Technologie ab 2019 serienmäßig


Die Marken des Volkswagen-Konzerns soll ab 2019 in neuen Modellen die WLANp-Technologie für die Kommunikation zwischen Fahrzeugen untereinander und mit ihrem Umfeld einsetzen. Das vermeldet der Autobauer in einer aktuellen Pressemitteilung. Mit der serienmäßigen Einführung dieser Technologie im Volumensegment soll vom kompakten Pkw bis zum Nutzfahrzeug reichen. (mehr …)

Schlagwörter: ,