Schlagwort: Volkswagen

29.11.2019 - 16:20

Volkswagen nutzt EM zur Kommunikation eines Wandels

Volkswagen ist offizieller Mobilitätspartner der Fußball-EM 2020 und nutzt das Engagement auch für die Kommunikation eines Wandels. 13.000 Volunteers stehen den Besuchern als Volkswagen Mobility Makers an den Spielorten bei Fragen zum Thema Mobilität zur Seite. Zudem können Fußballfans in vielen EM-Städten kostenlos einen von Volkswagen angebotenen Ride-Pooling-Service nutzen.

Weiterlesen
26.11.2019 - 11:48

Audi wird Mobilitätspartner im Münchner Werksviertel

Der Mobilitätsdienst Audi on demand startet auf dem Gelände der ehemaligen Münchner Pfanni-Werke mit einem Angebot elektrifizierter Modelle. Zudem ziehen Audi-Mitarbeiter für Design, E-Commerce und Mobilitätsdienste in den Neubau „WERK 12“ und wollen das Angebot für Mobilität mit den Anliegern weiterentwickeln.

Weiterlesen
23.11.2019 - 10:01

Vom Autodesigner zum Mobilitätsvisionär

Murat Günak ist einer der deutschen Autodesigner türkischer Herkunft. Er verantwortete Fahrzeugdesigns für Mercedes Benz, Peugeot und war zwischen 2004 und 2007 Leiter der Volkswagen-Designabteilung. Jetzt ist er der Designer hinter Ono, einem neuen Logistikkonzept auf Basis eines elektrischen Lastenrades.

Weiterlesen
20.11.2019 - 19:22

Das Cockpit des VW ID. Space Vizzion

Während Audi den e-tron Sportback vorgestellt hat, ließ VW die Studie ID. Space Vizzion in Los Angeles vom Stapel. Für uns von intellicar.de stehen wieder die „inneren Werte“ – in diesem Fall das volldigitalisierte Cockpit. Hier kommen die Details, die VW bereits bekanntgegeben hat.

Weiterlesen
13.11.2019 - 13:15

MOIA startet gemeinsam mit RATPDev Test in London

Die Volkswagen-Tochter MOIA hat gemeinsam mit RATPDev, einem der weltweit größten Transportunternehmen, einen Ridepooling-Test in London gestartet. Mit dem Pilotprojekt „Slide Ealing“ soll die Bereitschaft von Autofahrern untersucht werden, vom eigenen Fahrzeug auf nachhaltigere Mobilitätsdienste wie Ridepooling umzusteigen.

Weiterlesen
12.11.2019 - 15:34

Conti vernetzt VWs ID.-Reihe durch Fahrzeugserver

Continental hat einen Server entwickelt, der nun bei Volkswagen als InCar Application Server (ICAS1) in Serie geht. Der größte europäische Autobauer nutzt die ICAS1 Technologie für seine kommenden ID. Elektrofahrzeuge, die auf dem von Volkswagen entwickelten modularen E-Antriebs-Baukasten MEB basieren.

Weiterlesen
12.11.2019 - 15:15

Das digitale In­te­ri­eur des Golf 8

Der neue Golf kommt natürlich auch mit neuem Cockpit. Es soll klarer, übersichtlicher, komplett digitalisiert und online vernetzt sein. Zum serienmäßigen „Digitalen Cockpit“ gehören das Kombiinstrument, ein Infotainmentsystem und ein Multifunktionslenkrad. Wir haben die Infos zusammengestellt.

Weiterlesen
Gefunden bei intellicar.de
https://intellicar.de/tests-and-research/5g-reallabor-fuer-verkehr-luftfahrt-digitalisierung/
06.12.2019 17:30