Schlagwort: Vodafone

22.10.2019 - 17:26

Vodafone und EHang vereinbaren 5G-Kooperation

Drohnen und Flugtaxis des chinesischen Technologiekonzerns sollen demnach in Europa künftig die 5G-Netze von Vodafone verwenden. Einer Roland-Berger-Studie zufolge könnten bis 2050 weltweit fast 100.000 Passagierdrohnen im Einsatz sein.
zeit.de >>

22.05.2019 - 12:38

unu und Vodafone bringen vernetzten Elektro-Roller an den Start

Das Berliner Start-Up unu bringt mit Unterstützung von Vodafone seinen neuen E-Roller im September diesen Jahres auf den Markt. Der vernetzte Roller (ab 69 €/Monat oder 2.799 € einmalig) verfügt über eine eingebaute SIM-Karte, einer Höchstgeschwindigkeit von 45 km/h und einer Reichweite von mehr als 100 Kilometern.

Weiterlesen
14.03.2019 - 08:32

Telefonanbieter Freenet

„Wir wahren durch dieses Rechtsmittel unsere Interessen.“

Genau wie Telefónica, Vodafone und die Deutsche Telekom dringt nun auch der Internet- und Telefonanbieter Freenet im Vorfeld der 5G-Mobilfunk-Auktion auf eine baldmögliche gerichtliche Klärung der rechtlichen Rahmenbedingungen.
automobilwoche.de >>

13.03.2019 - 10:34

Vodafone und Ford stellen „FordPass“-App vor

Im Zuge der Digitalisierung und zunehmender Vernetzung bündelt nun auch Ford in Kooperation mit Vodafone verschiedene Fahrzeug-Funktionen in einer App, über die sich beispielsweise die Bedienungsanleitung sowie der offizielle Zubehör-Katalog abrufen lassen.

Weiterlesen
26.02.2019 - 08:39

Vier Bewerber bei 5G-Versteigerung

Ungeachtet ausstehender Gerichtsentscheidungen hat die Bundesnetzagentur den 19. März als Start für die 5G-Mobilfunkauktion festgelegt. Als Bewerber zugelassen sind die Netzbetreiber Telekom, Vodafone und Telefónica sowie Neueinsteiger 1&1 Drillisch.
automobilwoche.de >>

14.02.2019 - 08:56

Digitaler Notruf mit Ortungsfunktion

Einen digitalen Notruf mit Ortungsfunktion hat Vodafone gestartet. Entwickelt wurde das Notrufsystem namens EmergencyEye vom Grevenbroicher Start-Up Corevas. Das System ist vorerst nur in der Leitstelle Neuss aktiv.
heise.de >>

20.12.2018 - 09:20

Württembergische will Telematik-Kfz-Versicherung anbieten

Württembergische will Telematik-Kfz-Versicherung anbieten und arbeitet dafür mit Vodafone zusammen. Automotive-Experten des Telkos haben eine Telematik-App entwickelt, die als Basis für die personalisierten KfZ-Tarife für Fahranfänger dient. Sie aktiviert sich ab einer Geschwindigkeit von 15 km/h selbstständig und misst, ob und wie oft man das Smartphone während der Fahrt bedient – je höher die Anzahl, desto höher das Unfallrisiko.
autonomes-fahren.de >>

Gefunden bei intellicar.de
https://intellicar.de/hardware-and-software/vodafone-und-ehang-vereinbaren-5g-kooperation/
22.10.2019 17:51