Schlagwort: Traton

09.11.2021 - 08:31

Zurück zu Traton: Catharina Modahl Nilsson wird CTO

Mit Wirkung ab 1. Januar 2022 wechselt Catharina Modahl Nilsson zurück zu Traton, der Lkw-Tochter des Volkswagenkonzerns und wird Chief Technical Officer. Sie folgt damit auf Michael Grahe, der in den Vorstand von Navistar berufen wurde, um den Bereich Operations zu verantworten.

Weiterlesen
09.02.2021 - 07:50

MAN – Software-Upgrades für den Truck „Over-the-Air“ & digitale Services

Der neue digitale Service MAN Now ist mit den ersten OTA-Features in der EU, Norwegen, Großbritannien und in der Schweiz an den Start gegangen. MAN OnlineTraffic – das erste verfügbare Feature – ermöglicht demnach eine optimale Routenplanung, indem routenspezifische Echtzeitdaten zur aktuellen Verkehrslage in die Fahrzeugnavigation eingespeist werden.

Weiterlesen

— Textanzeige —
Webinar HORIBASmart LiDAR Calibration: Dieses Webinar zeigt HORIBAs laborbasierte Testlösungen für vernetzte und autonome Fahrzeuge, die das Kalibrieren von LiDAR-Sensoren ermöglichen, ohne dabei auf physische Testobjekte zurückzugreifen. Zur Anmeldung.

10.11.2020 - 06:14

Traton übernimmt Navistar

Traton und Navistar unterzeichnen Vertrag: Demnach soll Traton sämtliche nicht bereits von Traton gehaltene Stammaktien an Navistar für einen Preis von 44,50 US-Dollar je Navistar-Stammaktie erwerben. Mit der Übernahme des US-Truck- und Busherstellers will VW auf dem wichtigen US-amerikanischen Markt durchstarten und auch autonomes Fahren im Nutzfahrzeugsegment vorantreiben.

Weiterlesen
06.11.2020 - 06:59

Tratons Rio-Plattform mit neuem Service

Seit Oktober gehört die Tracking-Lösung des Telematikanbieters Lostnfound zum Marktplatz-Angebot von Rio, der Digitalmarke des Traton-Konzerns. Der Service ist ohne Nachrüstung einer Rio-Box für Lkw jeder Marke und weitere Assets nutzbar. Damit können Betreiber von Lkw-Mischflotten alle Positionsdaten auf der Rio-Plattform konsolidieren und auswerten.

Weiterlesen
28.10.2020 - 09:21

MAN & RIO: Dank Cloudsoftware den eBus managen

MAN startet über die Konzernplattform RIO einen neuen Service für den MAN ELektrobus Lion City E. Der MAN eManager soll eine digitale Kommandozentrale sein, mit der sich die Batterie des Elektrobusses rechtzeitig zum Fahrtbeginn aufladen lässt und weitere Fahrzeuginformationen für Flottenverantwortliche zur Verfügung stehen.

Weiterlesen

– ANZEIGE –




01.04.2020 - 07:49

Ohne Lkw-Box ins Rio-System

Die Logistikplattform Rio bietet Kunden mit Lkw-Mischflotten ihre Dienste jetzt auch ohne Rio-eigene Hardware an. Über die „Mixed-Fleet-Bridge“ können Spediteure Daten von anderen Telematikanwendungen ins Rio-System einspeisen.

Weiterlesen
08.10.2019 - 10:46

Andreas Renschler

„Wir wollen auf die digitale Überholspur und wandeln uns immer stärker von Hardware- zum Software- und Service-Anbieter.“

Traton-Chef Andreas Renschler kündigte an, das Unternehmen werde bis 2025 mehr als eine Mrd. Euro in die Elektrifizierung der Fahrzeuge investieren. Eine weitere Mrd. soll in den kommenden fünf Jahren in die Digitalisierung fließen.
car-it.com >>

Gefunden bei intellicar.de
https://intellicar.de/people/zurueck-zu-traton/
09.11.2021 08:02