NEWS & MARKETS

02. Okt 2014

70 Prozent der Deutschen zweifeln


In Deutschland steht man selbstfahrenden Autos bisher reserviert gegenüber. Knapp 70 Prozent fehlt derzeit noch das Vertrauen. Dies soll durch die Studie „Smart Car – Das Auto der Zukunft“ des IT-Dienstleisters Computer Sciences Corporation (CSC) belegt sein. Lösung sei Aufklärung der VerbraucherInnen, so CSC.
gizmodo.de >>

Schlagwörter: ,

TESTS & SCIENCE

17. Sep 2014

176 Millionen autonome Fahrzeuge im Jahr 2035


Bereits 2024 sollen schon 1,1 Millionen autonome Fahrzeuge verkauft werden, 2030 gar 14 Mio. und bis 2035 schnellen die Zahlen dann hoch bis auf 42 Millionen, wenn man den Marktforschern von ABI Research und ihrem Driverless-Vehicles-Report glaubt. Sie attestieren dem Markt maximales Wachstum, wenn das teilautonome Fahren und die damit verbundenden Hürden zügig überwunden würden.
businesswire.com >>, abiresearch.com >> (Studie erwerben)

Schlagwörter: ,

NEWS & MARKETS

03. Sep 2014

Neue Studie kritisiert Carsharing


Eine ÖPNV-nahe Studie des Beratungsunternehmens Civity sieht insbesondere in Free-Floating-Konzepten einen Hype und kritisiert in erster Linie die geringe tägliche Nutzungszeit von knapp 60 Minuten der Fahrzeuge von Car2Go und DriveNow. Kritik kommt direkt vom Bundesverband Carsharing (bcs). Und Car2Go widerspricht der Miuntenzahl und kontert mit 150 Minuten täglicher Nutzung.
spiegel.de >>

Schlagwörter: , , ,

HARDWARE & SOFTWARE

01. Sep 2014

Car Multimedia Studie: Es hakt bei Bluetooth und Spracherkennung


Audio-, Kommunikations- und Navigationssysteme sind für die meisten Probleme verantwortlich, die Käufer mit 2014 gekauften Wagen haben. Zu dem Schluss kommt die aktuelle Qualitätsstudie von J.D. Power für den US-amerikanischen Markt. Auf Platz 1 der Fehlerliste liegt die Spracherkennung direkt gefolgt von Bluetooth-Verbindungsproblemen zwischen Fahrzeug und mobilen Endgeräten.
autonews.com >>

Schlagwörter: , ,

NEWS & MARKETS

29. Aug 2014

Connected Cars Marktvolumen vervierfacht sich bis 2020


Der Markt der vernetzten Mobilität soll von 31,87 Mrd. Euro 2015 auf bis zu 115,20 Mrd. Euro im Jahr 2020 anwachsen. Zu diesem Schluss kommen die Agentur Strategy& und die Berater PwC mit dem Center of Automotive Management (CAM) in der 2014er Ausgabe ihrer Marktanalyse „Connected C@r 2014“. Die beiden Bereiche Sicherheit und Autonomes Fahren wird dabei besonders starkes Wachstum bescheinigt.
presseportal.de >>

Schlagwörter: , , ,