HARDWARE & SOFTWARE

03. Apr 2019

SHARE NOW setzt auf nachhaltige Mobilität


SHARE NOW setzt auf nachhaltige Mobilität

Quelle: Share Now

Der free-floating Carsharing-Anbieter Share Now, hervorgegangen aus der Fusion von car2go und DriveNow, will verstärkt auf den Ausbau seiner Elektroflotte setzen. (mehr …)

Schlagwörter: , , , , ,

STARTUP MONITOR

26. Mrz 2019

Stuttgarter Zweisitzer auf dem Prüfstand


Berichten zufolge prüft Daimler, ob der Smart eine Zukunft hat. Der defizitäre Zweisitzer könnte dem Spardruck zum Opfer fallen. Noch in diesem Jahr soll eine Entscheidung über die Zukunft der Kleinwagen-Marke fallen.
automobil-industrie.vogel.de >>

Schlagwörter: ,

HARDWARE & SOFTWARE

07. Mrz 2019

Smart zeigt sich smart in Genf


Einen Ausblick auf die Zukunft der Marke smart gibt der smart forease+ in Genf. Das Fahrzeug basiert auf dem Serienmodell smart EQ fortwo cabrio, integriert als „connected car“ die smart „ready to“-Services und gibt seinen Passagieren jederzeit direkten Überblick über die digitalen Apps.
blog.mercedes-benz-passion.com >>

Schlagwörter:

SERVICE

11. Feb 2019

Studie zu Mobilitäts- und Umweltherausforderungen


Laut einer repräsentativen Forsa-Studie, die smart in Auftrag gab, spricht sich jeder vierte Befragte für den Ausbau des Carsharing-Angebotes aus. Befragt wurden für die Studie im November 2018 1.200 Menschen ab 18 Jahren deutschlandweit, darunter 1.025 Autobesitzer. (mehr …)

Schlagwörter: , ,

THE LAST BIT

26. Jul 2018

Neuer alternativer Antrieb entwickelt


Das da noch niemand vorher darauf kam! In den USA wurde auf einem Highway ein Smart mit einem neuen alternativen Antrieb entdeckt. Das Fahrzeug wird mit einem aus alten Kinderspielzeugen bekannten Rückzugs-Feder-Motor (oder so) angetrieben. Der entsprechend große Schlüssel für den initialen Rückzug wirkt imposant… (mehr …)

Schlagwörter:

HARDWARE & SOFTWARE

29. Mai 2018

Mit App-basiertem Service gegen Autodiebstähle


Mit App-basiertem Service gegen Autodiebstähle

Schnell kann es in fremden Großstädten passieren: Man stellt sein Fahrzeug ab und erinnert sich später nicht mehr genau daran, wo es geparkt wurde. Der neue Service „ready to spot“ in der ready to App von smart soll dieses Problem lösen. (mehr …)

Schlagwörter: , , , ,

STARTUP MONITOR

10. Apr 2018

Anette Winkler


Annette-Winkler_150x150px„Und ich habe dann immer wieder das Gefühl, dass es sich gerade um mein Auto handelt. Weil sich Farbe, Beleuchtung, Displays, sogar die Sitzstellung und -temperatur wie auch die Musik auf meine Vorlieben einstellen.“

smart-Chefin Anette Winkler beschreibt im Interview die Vision vom Konzeptauto Smart Vision EQ fortwo – ein vollelektrisches autonomes Carsharing-Auto, das durch zahlreiche Möglichkeiten der Personalisierung Nutzern dennoch das Gefühl vom eigenen Auto geben soll.
t3n.de >>

Schlagwörter:

TESTS & SCIENCE

11. Jan 2018

Testfahrt im Smart Vision EQ


Mit dem durchgestylten Prototypen zeigt Daimler erstmals öffentlich, wie weit die eigene Selbstfahrtechnik schon ist. Dabei wurde bereits viel Arbeit in die Innenausstattung und das Entertainment der Passagiere gesteckt. Im Fahrbetrieb merkt man dem Kleinstwagen aber den Entwicklungsstatus noch an. Ruppige Starts und Stopps sowie mutige Kurvenfahrten ließen den Testpassagier vom Spiegel mit gemischten Gefühlen zurück.
spiegel.de >>

Schlagwörter:

TESTS & SCIENCE

23. Nov 2017

Auf Testfahrt im autonomen Smart


Mit dem EQ hat Daimler eine modern gestylte Modellstudie eines Smarts für den künftigen Verkehr entwickelt und bereits vorgestellt. Aufgerüstet mit entsprechender Sensorik, Rechnerkapazität und mehr, rollt der Kleinstwagen ohne Lenkrad und Pedale durch den Verkehr. FAZ-Redakteur Jürgen Zöllter hat bereits eine Testrunde in Tokio gedreht und zeigt sich – bis auf kleine Macken – überzeugt.
faz.net >>

Schlagwörter: ,

NEWS & MARKETS

15. Dez 2016

Smart vermietet bis zu drei Monate


Um die Lücke zwischen dem Carsharing-Dienst Car2Go und dem üblichen Langzeitleasing zu schließen, startet die Daimler-Marke nun „Smart ready to rent“. Darüber sollen Kunden zunächst in einigen deutschen und französischen Städten die komplette Modellpalette unkompliziert von einem Tag bis zu drei Monaten inklusive Vollkasko mieten können.
auto-medienportal.net >>

Schlagwörter: , ,