Schlagwort: Skoda

31.10.2019 - 15:49

ŠKODA AUTO DigiLab Israel verstärkt Engagement und präsentiert erste Ergebnisse

Anfang 2018 hat das ŠKODA AUTO DigiLab Israel Ltd. in Tel Aviv den Betrieb aufgenommen und ist inzwischen in der lokalen Startup- und Tech-Szene etabliert. Das von Škoda und dem israelischen Importeur Champion Motors gestartete Spin-off des ŠKODA AUTO DigiLab Prag entwickelt gemeinsam mit seinen Partnern verschiedenste digitale Mobilitätsdienstleistungen sowie IT-Technologien inklusive Hard- und Software-Innovationen. […]

Weiterlesen
01.10.2019 - 09:25

Škoda stellt seine digitale Assistentin vor

Sie hört auf den Namen „Laura“ und soll auch fließend gesprochene ganze Sätze verstehen – auf festgelegte Kommandos oder Floskeln kann der Fahrer verzichten. „Laura“ gehört zum Funktionsumfang des Infotainmentsystems Amundsen und ist im KAMIQ sowie im SCALA verfügbar.
mobiflip.de >>

— Textanzeige —
Die Digital Cost Convention<Die Digital Cost Convention, 27.11.2019, Düsseldorfer Medienhafen: Digitale Geschäftsmodelle, Services und Prozesse vor dem Hintergrund der Profitabilität – Vernetzen Sie sich mit digitalen Vorreitern wie AWS, Alibaba, Mahle, Scania, ReachNow uvm. Freuen Sie sich auf Best Practices, intensive Diskussionen & ein erfolgreiches Netzwerk-Event.
Jetzt anmelden!

— Textanzeige —
HDT Seminar Fahrassistenzsysteme mit maschineller Wahrnehmung (ADAS)Seminar Fahrassistenzsysteme mit maschineller Wahrnehmung (ADAS): Grundlagen des automatisierten Fahrens am 13.02.2020 in München. Der Einsatz von Fahrerassistenz-Systemen ist inzwischen zu einem zentralen Element unserer Mobilität geworden. Worauf basieren Fahrerassistenzsystemen (FAS) und automatisiertes Fahren (AF)? Welche Sensortechnologien werden wofür eingesetzt und wie werden die Daten verarbeitet? Sie erhalten Überblick über die, aktuell eingesetzten, Technologien.
www.hdt.de

20.05.2019 - 14:19

Škoda spendiert seiner Connect-App ein umfangreiches Update

Inspiriert durch die Erfahrungen der Kunden, hat Škoda die Reaktionsgeschwindigkeit seiner App deutlich gesteigert und neue Individualisierungsmöglichkeiten geschaffen. Neben einer neuen Optik und einem App-Zugriff auf zahlreiche Fahrzeuginformationen, wurde die Variante für Smartwatches (watchOS, Tizen OS, Wear OS) übersichtlicher und benutzerfreundlicher gestaltet.

Weiterlesen
17.04.2019 - 07:43

ŠKODA AUTO DigiLab verstärkt Startup-Aktivitäten

Um sich mit lokalen Startups und kreativen Talenten zu Themenbereichen wie Mobilität der Zukunft, Digitalisierung oder Entwicklung und Umsetzung neuer Geschäftsmodelle besser vernetzen zu können, gründete Škoda unter dem Namen ŠKODA AUTO DigiLab China in Peking einen weiteren Ableger seiner Innovationswerkstatt.

Weiterlesen
19.03.2019 - 08:22

Das Auto als Lieferadresse

Im Rahmen eines Pilotprojektes testet das Škoda Auto DigiLab die Kofferraumzustellung für Online-Einkäufe und kooperiert dabei mit den tschechischen Online-Shops Alza.cz und Rohlik.cz. Paketboten sollen einen gesicherten Zugang zum Kofferraum erhalten.
car-it.com >>

19.03.2019 - 08:20

Klaus Blüm

Personalie: Seit Anfang des Montas ist Klaus Blüm neuer CIO von Škoda und leitet die IT bei der Volkswagen-Tochter. Er folgt auf auf Ralf Brunken. Zuvor war Blüm unter anderem als Senior Vice President und CIO bei MAN Energy Solutions tätig.
automotiveit.eu >>

12.03.2019 - 08:38

Digital, induktiv, elektrisch

Lesetipp: Digital, induktiv, elektrisch – das war der Genfer Autosalon. Rebecca Eisert lässt die Messe Revue passieren und stellt einige Highlights vor – mit dabei u.a. die Studie Imagine by Kia, das Cargo e-Bike von VW Nutzfahrzeuge und Škodas Vision iV.
automobilwoche.de >>

Gefunden bei intellicar.de
https://intellicar.de/hardware-and-software/der-neue-octavia-von-skoda/
13.11.2019 13:06