Schlagwort: Qualcomm

09.01.2020 - 14:18

Qualcomm setzt verstärkt auf autonomes Fahren

Der Chiphersteller hat auf der CES seine Snapdragon-Ride-Plattform vorgestellt. Diese umfasst dabei nicht nur die Hardware von Qualcomm, sondern auch eigene Softwarekomponenten fürs autonome Fahren und Assistenzsysteme. Die sollen wahlweise als Basis für weitere Entwicklung durch den Autobauer dienen.
t3n.de >>

08.01.2020 - 11:40

CES: BMW rückt autonomes Fahren in den Fokus

BMW stellt auf der CES alles unter das Motto „Change Your Perception“. Der Autobauer will damit klarmachen, dass ein Wechsel der Perspektive möglich ist, die Mobilitätsbedürfnisse der Zukunft nicht nur zu verstehen, sondern auch beantworten zu können. Die Bayern wollen das in Las Vegas überzeugend darstellen.

Weiterlesen
22.11.2019 - 17:53

HERE tritt 5G Automotive Association bei

Here Technologies, Anbieter digitaler Karten und ortsbezogener Plattformdienste, tritt der 5G Automotive Association (5GAA) bei. In dieser globalen, industrieübergreifenden Organisation arbeiten Automobil-, Technologie- und Telekommunikationsunternehmen gemeinsam an Lösungen für vernetzte Mobilitäts- und Transportdienste.

Weiterlesen
31.10.2019 - 13:30

LG & Qualcomm kooperieren bei webOS Auto für Infotainment-Systeme

LG Electronics und Qualcomm Technologies, eine Tochter von Qualcomm Incorporated, arbeiten ab sofort gemeinsam an der Weiterentwicklung von webOS Auto, LGs vernetztem Infotainmentsystem für Autos. Die Unternehmen wollen die Vorzüge von webOS Auto sowie der Qualcomm Snapdragon Automotive Development Platform (ADP) kombinieren.

Weiterlesen
26.02.2019 - 08:35

Online-Funktionen im Fahrzeug

Ein neues Referenzdesign für Online-Funktionen im Fahrzeug hat Chiphersteller Qualcomm auf dem MWC in Barcelona vorgestellt. Damit sollen Autobauer und Zulieferer schneller und günstiger Steuergeräte für „Always-online“-Funktionen in Fahrzeugen entwickeln können.
car-it.com >>

17.01.2019 - 08:22

Plattformen für Automotive-Cockpits

Fortschrittliche Plattformen für Automotive-Cockpits der nächsten Generation wollen Green Hills Software und Qualcomm bereitstellen. Ziel ist, die Infotainment-Verarbeitung mit kritischen ASIL-zertifizierten Fahrzeugdiensten in einer einzigen Einheit zusammenbringen.
all-electronics.de >>

Gefunden bei intellicar.de
https://intellicar.de/hardware-and-software/seeing-machines-optimiert-fuer-ncap-und-partnert-mit-bmw-qualcomm-und-veoneer/
12.01.2020 11:11