Schlagwort: Ono

23.11.2019 - 10:01

Vom Autodesigner zum Mobilitätsvisionär

Murat Günak ist einer der deutschen Autodesigner türkischer Herkunft. Er verantwortete Fahrzeugdesigns für Mercedes Benz, Peugeot und war zwischen 2004 und 2007 Leiter der Volkswagen-Designabteilung. Jetzt ist er der Designer hinter Ono, einem neuen Logistikkonzept auf Basis eines elektrischen Lastenrades.

Weiterlesen
04.11.2019 - 22:12

ONO und die neue Citylogistik

Für die aktuelle Ausgabe unseres Mobility-Podcasts fuhr Jens Stoewhase in Berlin wieder in das Motionlab traf sich dort mit Beres Seelbach und Philipp Kahle. Gemeinsam mit Murat Günak gründeten sie die Firma Tretbox, die heute eher unter der Marke ONO bekannt wird.

Weiterlesen
21.10.2019 - 21:27

Motionlab – ein Hardware-Lab…

Christoph Neye hat das Motionlab in Berlin gegründet. Will man es ganz einfach sagen, dann ist es eine Industriehalle, in der man Platz für Entwicklung von großer Hardware finden kann – eine Art Coworking Space mit angeschlossener Werkstatt.

Weiterlesen
30.07.2019 - 08:16

Ono startet Tests in Berlin

Der Startup Ono (ehemals Tretbox) bringt im Rahmen zweier Pilotprojekte mit Hermes und Liefery die zweite Generation seines „Pedal Assisted Transporter“ auf Berlins Straßen.
electrive.net >>

18.06.2019 - 15:42

Startup-Verband stellt Positionspapier zur Novellierung des Personenbeförderungsgesetzes vor

Der Bundesverband Deutsche Startups e.V. sieht deutsche Mobilitäts-Startups als wesentliche Treiber technologischer und digitaler Innovationen in Deutschland. So ist man im Verband der Überzeugung, dass Startups den Städten, Kommunen und Gemeinden die notwendigen Instrumente an die Hand geben, die Mobilität der Zukunft zu gestalten. Demnach geht es um eine Mobilität, die bedarfsorientiert, individuell sowie ökologisch […]

Weiterlesen
19.07.2018 - 09:14

Beres Seelbach

„Wir schaffen eine neue Fahrzeugkategorie, die die aktuellen Mobilitätsbedürfnisse in Städten besser als die bereits existierende Fahrzeuge erfüllt.“

Beres Seelbach, CEO des Mobility-Dienstleisters ONO, will Mobilität sauberer, leiser und platzsparender gestalten. Der ONO-Funktionsträger steht, nun soll ein Prototyp des E-Cargo-Bikes folgen.
gruendermetropole-berlin.de >>

03.07.2018 - 11:16

Aus Tretbox wird ONO

Mit dem neuen Namen will das Berliner Startup, das Cargo-Elektro-Fahrräder entwickelt und vermietet, einem neuen Selbstverständnis Rechnung tragen. Nach dem Prototypen sollen nun Praxis-Tests folgen, die Serienproduktion soll im kommenden Jahr in Deutschland anlaufen. Zielgruppe sind und bleiben Paketdienste wie GLS, DHL, und UPS. An Tretbox hatte sich bereits indirekt Wolfsburg AG beteiligt.
automobilwoche.de >>

Gefunden bei intellicar.de
https://intellicar.de/people/vom-autodesigner-zum-mobilitaetsvisionaer-murat-guenak-im-interview/
23.11.2019 10:56