Schlagwort: Mobileye

14.04.2021 - 07:24

Mobileye und Udelv bauen autonomen Transporter

Die „Transporter“ von Udelv sollen ab 2023 autonom Waren ausliefern. Als Plattform für die Level-4-Fahrzeuge kommt die „Mobileye Drive“-Technik zum Einsatz. Udelv-Kunden sollen das neue Fahrzeug für autonome Zustellung der letzten und mittleren Meile nutzen können.

Weiterlesen
04.03.2021 - 08:01

Global Public Transport Report 2020 veröffentlicht

Das Mobilitätsverhalten in deutschen Metropolregionen hat Moovit für seinen Global Public Transport Report 2020 unter die Lupe genommen. Analysiert wurden die Regionen Berlin-Brandenburg, München, Rhein-Main und Rhein-Ruhr. Demnach müssen Pendelnde in der Region Berlin-Brandenburg mit durchschnittlich 50 Minuten pro Fahrt im Deutschlandvergleich die meiste Zeit einplanen.

Weiterlesen

– ANZEIGE –




26.02.2021 - 07:54

Mobileye, Transdev ATS und die Lohr Group machen gemeinsame Sache

Im Rahmen einer strategischen Zusammenarbeit wollen sie autonome Mobilitätsdienste entwickeln und bereitstellen – konkret geht es um selbstfahrende Shuttle-Flotten. Die Unternehmen integrieren dazu Mobileyes System für selbstfahrende Fahrzeuge in das elektrische Shuttle-Fahrzeug i-Cristal der Lohr Gruppe.

Weiterlesen
24.02.2021 - 08:01

ZF bringt coASSIST mit Dongfeng in Serie

Das teilautomatisierte Fahrsystem nach Level 2+ wurde in Zusammenarbeit mit der Intel-Tochter Mobileye entwickelt, die die Kameratechnologie EyeQ liefert. Auch Nahbereichsradare von Hella kommen zum Einsatz.

Weiterlesen
13.01.2021 - 08:21

CES – Mobileye präsentiert Strategie und Technologie für autonome Fahrzeuge

Auf der virtuellen Messe CES zeigte die Intel-Tochter u.a. einen neuen Silizium-Photonik-Prozessor für frequenzmoduliertes Dauerstrich-Lidar (FMCW), der in Intels Silizium-Photonik-Herstellungsanlage im US-amerikanischen Bundesstaat New Mexico entwickelt wurde. Dieses System-on-a-Chip (SoC) der nächsten Generation wird voraussichtlich 2025 in Produktion gehen.

Weiterlesen

– ANZEIGE –




31.07.2020 - 08:11

Knorr-Bremse stellt Abbiegeassistenten ProFleet Assist+ vor

Knorr-Bremse TruckServices und Mobileye stellen mit dem Abbiegeassistenten ProFleet Assist+ eine Hersteller übergreifende Nachrüstlösung für Nutzfahrzeuge vor. Damit soll die Gefährdung von Fußgängern, Rad- und Motorradfahrern oder neue Verkehrsteilnehmer wie E-Scooter-Fahrern auch bei älteren Fahrzeugen gesenkt werden.

Weiterlesen
Gefunden bei intellicar.de
https://intellicar.de/hardware-and-software/sixt-und-mobileye-machen-muenchen-zur-teststrecke-fuer-robotaxis/
09.09.2021 08:36