Schlagwort: Knorr-Bremse

14.08.2020 - 07:09

Zulieferer Knorr-Bremse verliert Vorstandsvorsitzenden

Zulieferer Knorr-Bremse muss sich kurzfristig einen neuen Chef suchen. Der Vorstandsvorsitzende Bernd Eulitz scheide zum Monatsende im „gegenseitigen Einvernehmen“ aus, teilte das Unternehmen mit. Grund für Eulitz‘ Ausscheiden liege in „tiefgreifenden Meinungsverschiedenheiten zu Fragen der Führung und der aktiven Gestaltung unternehmerischer Belange“.

Weiterlesen
31.07.2020 - 08:11

Knorr-Bremse stellt Abbiegeassistenten ProFleet Assist+ vor

Knorr-Bremse TruckServices und Mobileye stellen mit dem Abbiegeassistenten ProFleet Assist+ eine Hersteller übergreifende Nachrüstlösung für Nutzfahrzeuge vor. Damit soll die Gefährdung von Fußgängern, Rad- und Motorradfahrern oder neue Verkehrsteilnehmer wie E-Scooter-Fahrern auch bei älteren Fahrzeugen gesenkt werden.

Weiterlesen
04.06.2020 - 07:18

Knorr-Bremse schließt Übernahme von R.H. Sheppard ab

Mit der Übernahme des Lenksystem-Herstellers für Nutzfahrzeugezu einem Kaufpreis von 149,5 Mio. Dollar will Knorr-Bremse seine Position als globaler Anbieter von hochintegrierten Brems- und Lenkungssystemen als Basis für Fahrerassistenzsysteme (DAS) und hochautomatisiertes Fahren (HAD) stärken.

Weiterlesen

– TEXTANZEIGE –
Was macht man, wenn man einen guten Teil seines Berufslebens bei BMW und Oracle verbracht hat? Richtig, man gründet einfach ein eigenes Unternehmen, um Autofahrerinnen und Autofahrern die Möglichkeit zu geben, ihre Fahrzeugdaten zu vermarkten. Manfred Heiss ist der Gründer von MyAutoData. Im Podcast erklärt er das gesamte Konzept.

Auf intellicar.de hören >>; bei spotify>>; bei iTunes >>; bei Overcast >>; als RSS-Feed abonnieren >>

19.03.2020 - 07:30

Neuer Preh-Chef gekürt

Dr. Stephan Weng wird zum 1. Juli 2020 neuer Vorsitzender der Geschäftsführung beim Automobilzulieferer Preh. Weng, der auf Christoph Hummel folgt, war zuletzt als Chief Operating Officer für den Automobilzulieferer BCS-Automotive Interface Solutions tätig.

Weiterlesen
02.02.2020 - 17:40

Knorr-Bremse verstärkt sich für automatisiertes Fahren

Nach dem Kauf des Lenkungsbereichs für Nutzfahrzeuge von Hitachi Automotive Systems in Japan im Frühjahr 2019 übernimmt Knorr-Bremse auch R.H. Sheppard Co., Inc. in den USA. Das klare Ziel ist, die Position als globaler Anbieter von integrierten Systemen aus Bremse und Lenkung als Basis für Fahrerassistenzsysteme und hochautomatisiertes Fahren weiter auszubauen.

Weiterlesen

– ANZEIGE –



04.07.2019 - 08:21

Themenheft „Mobilität von morgen“

Klicktipp: Das Themenheft „Mobilität von morgen“ hat die Knorr Bremse AG für Journalisten zusammengestellt und zeigt, welche Chancen Fahrerassistenzsysteme für Lkw, umweltfreundliche Verkehrsmittel und autonomes Fahren bieten.
calameo.com >>

03.04.2019 - 09:01

Knorr-Bremse schließt Übernahme des Geschäftsbereichs „Lenksysteme für Nutzfahrzeuge (IPS)“ von Hitachi Automotive Systems ab

Knorr-Bremse erhielt die kartellrechtliche Zustimmung für die Übernahme des Geschäftsbereichs Lenksysteme für Nutzfahrzeuge „Integral Power Steering“ (IPS) und „Advanced Hybrid Power Steering“ (AHPS) von Hitachi Automotive Systems und setzt damit seinen Weg zu einem globalen Anbieter von Lenkungssystemen für Nutzfahrzeuge fort.

Weiterlesen
Gefunden bei intellicar.de
https://intellicar.de/people/zulieferer-knorr-bremse-verliert-vorstandsvorsitzenden/
14.08.2020 07:18