Schlagwort: KIT

20.11.2020 - 07:46

RABus bringt selbstfahrende Busse auf die Straße

In Mannheim und Friedrichshafen sollen selbstfahrende Busse im Rahmen eines Forschungsprojektes am regulären Straßenverkehr teilnehmen. Darauf aufbauend soll ein Modell für einen effizienten ÖPNV mit autonomen Bussen in Baden-Württemberg entstehen.

Weiterlesen
15.10.2020 - 07:40

Wie steht es um das Verhältnis zwischen Radfahrern und Fußgängern?

Mit dieser Frage beschäftigen sich die Partner KIT, HLRS und ADFC im Verbundprojekt „Cape Reviso“. Dabei geht es um eine methodisch neuartige Bestandsaufnahme sowie um neue Instrumente für eine evidenzbasierte, konfliktvermeidende Stadtplanung, die auch die Innensicht der Verkehrsteilnehmer berücksichtigt.

Weiterlesen
02.10.2020 - 08:08

Weniger Stau dank „U-SARAH live“?

Staus und Schadstoffemissionen im Straßenverkehr reduzieren – das ist das Ziel des vom Karlsruher Institut für Technologie (KIT) koordinierten Projektes „U-SARAH live“. Dazu sollen nun Daten zu Verkehrsemissionen in die Steuerung von Streckenbeeinflussungsanlagen integriert werden.

Weiterlesen
16.09.2020 - 07:42

Neue Forschungsprojekte für Mobilität der Zukunft

DFG und die Fraunhofer-Gesellschaft fördern sechs neue trilaterale Projekte zum Transfer von Erkenntnissen aus DFG-geförderten Vorhaben in die Wirtschaft. Die Fördersumme beläuft sich auf rund fünf Mio. Euro für einen Zeitraum von drei Jahren. Unternehmen sollen so früh an Innovationen aus der Forschung partizipieren können.

Weiterlesen

– ANZEIGE –



02.09.2020 - 07:36

PTV Group analysiert Verkehrsverhalten in München

Im Rahmen des Projektes „Easyride: Automatisiertes Fahren im städtischen Kontext – Pilotstadt München“ sollen anhand der Forschungsergebnisse in der Modellstadt München Handlungsempfehlungen für andere Städte erstellt werden.

Weiterlesen
30.07.2020 - 07:32

KIT entwickelt Technologiekalender für KMU in BaWü

Autonomes Fahren, Elektromobilität, synthetische Kraftstoffe – kleine und mittlere Unternehmen in Baden-Württemberg werden zukünftig von den Forschenden des Karlsruher Instituts für Technologie (KIT) unterstützt, um bei diesen Mobilitätsthemen nicht abgehängt zu werden.

Weiterlesen
13.07.2020 - 12:57

Projekt UNICARagil – erste Forschungsergebnisse

Unter Federführung der RWTH Aachen arbeiten acht Universitäten gemeinsam mit acht Industriepartnern an modularen Architekturen für agile automatisierte Fahrzeugkonzepte. Nach Ablauf der ersten Hälfte der Projektlaufzeit wurden die ersten Prototypen und Forschungsergebnisse anstelle eines realen Halbzeitevents in diesem Jahr digital präsentiert.

Weiterlesen
09.07.2020 - 08:07

Fahrerkabine 4.0 – Agrarsysteme der Zukunft

Während eines Erntetages fallen sowohl Zeiten mit hoher als auch mit relativ geringer Arbeitsbelastung an – ein Assistenzsystem soll nun beim Ausgleich unterstützen. Forscher des Karlsruher Instituts für Technologie (KIT) entwickeln zu diesem Zweck anpassungsfähige Mensch-Maschine-Schnittstelle für Mähdrescher.

Weiterlesen
Gefunden bei intellicar.de
https://intellicar.de/tests-and-research/rabus-bringt-selbstfahrende-busse-auf-die-strasse/
20.11.2020 07:07