STARTUP MONITOR

04. Dez 2018

Uber will E-Scooter-Dienst übernehmen


Berichten zufolge will der Fahrdienstanbieter einen Roller-Sharing-Dienst übernehmen, um sich als Mobilitätsmarktführer zu positionieren. Es sollen bereits Gespräche mit dem Markführer Bird und mit dem kleineren Konkurrenten Lime stattgefunden haben. Erst im April hatte Uber das E-Bike-Startup Jump übernommen.
theverge.com >>

Schlagwörter: , , ,

NEWS & MARKETS

29. Nov 2018

Jump startet Testbetrieb in Berlin


Fahrdienstanbieter Uber testet sein E-Bike-Sharing Jump in Berlin. Rund um den Prenzlauer Berg stehen 100 Leihräder zur Verfügung – nutzen können die aber vorerst nur wenige Kunden. Interessierte können sich auf einer Warteliste eintragen, heißt es. Erst im April hatte Uber das E-Bike-Startup Jump übernommen.
tagesspiegel.de >>

Schlagwörter: ,

NEWS & MARKETS

04. Okt 2018

Jump will Mietflotte in San Francisco verdoppeln


Der von Uber im Frühjahr übernommene Bike-Sharing-Anbieter will zur Halbzeit seines 18-monatigen Pilotprojektes in der kalifornischen Metropole weitere 250 Leihräder bereitstellen. Seit dem Start im Januar verzeichnete Jump mehr als 326.000 Fahrten verteilt auf 38.000 Nutzer.
techcrunch.com >>

Schlagwörter: ,

STARTUP MONITOR

03. Jul 2018

Lyft kauft Motivate


Für einen bisher ungenannten Preis übernimmt der Ride-Hailing-Dienst Lyft mit Motivate den größten Bike-Sharer der USA. Die wohl bekannteste Marke von Motivate dürfte Citi Bike sein. Damit setzt Lyft ebenfalls auf ein erweitertes Mobilitätsangebot und zieht mit Uber gleich. Der Konkurrent hatte zuletzt den Bike-Sharer Jump übernommen.
money.cnn.com >>

Schlagwörter: , , ,

STARTUP MONITOR

05. Jun 2018

Übernahmeangebot


Berichten zufolge nimmt sich Lyft Uber zum Vorbild und will den Mietrad-Verleiher Motivate kaufen. Motivate betreibt u.a. die Marken Ford GoBike in San Francisco und Citi Bike New York – für diese Städte und in Boston hat Motivate exklusive Verträge. Die Übernahme soll laut The Information bei über 250 Millionen Dollar liegen. Konkurrent Uber hatte im Januar mit Jump ebenfalls einen Mietrad-Anbieter gekauft.
theinformation.com >> (Paywall), engadget.com >>

Schlagwörter: , , , , ,

STARTUP MONITOR

04. Jul 2017

Jump hüpft nach San Francisco


Zuletzt hatte Ford mit seinem GoBike-Konzept das Bike-Sharing in Kalifornien ausgebaut. Jetzt folgt Jump mit elektrischen Rädern, die in zwei Distrikten „ausgerollt“ werden. Jump gehört zum aus Brooklyn (New York) stammenden Startup Social Bicycles. Das Unternehmen will vornehmlich mit Gemeinden kooperieren, die besonders unter Verkehrsproblemen leiden.
hoodline.com >>

Schlagwörter: , , ,