Schlagwort: IBB Beteiligungsgesellschaft

05.04.2017 - 18:10

1,5 Millionen Euro für Logistik-Startup fliit

Das Berliner Logistik-Startup fliit organisiert für den Einzelhandel bzw. Retailer den Transport auf der letzten Meile. Anfang April konnte das Unternehmen den Abschluss einer erfolgreichen Seed-Finanzierungsrunde von 1,5 Millionen Euro vermelden.

Weiterlesen
26.06.2015 - 16:31

eMio – Berliner Rollersharing startet mit 150 e-Scootern

Vernetztes und elektrisches Carsharing gibt es bereits in Berlin. Doch pünktlich zum Sommer gewinnt das Berliner Start-up eMio erste Investoren und startet sein stationsungebundenes Elektroroller-Sharing mit insgesamt 150 e-Rollern. Das eMio-Team erhält dabei Unterstützung vom VC Fonds Technologie Berlin der IBB Beteiligungsgesellschaft und zwei privaten Investoren aus Hamburg und Berlin. 

Weiterlesen
Gefunden bei intellicar.de
https://intellicar.de/tests-and-research/berliner-startup-phantasma-labs-sammelt-seed-finanzierung-ein/
03.09.2020 09:23