Schlagwort: Honda

22.01.2020 - 07:55

GM: Cruise stellt fahrerloses Shuttle vor

Das zu General Motors gehörende Unternehmen Cruise hat das eigene Shuttle-Fahrzeug „Origin“ vorgestellt. Es ist ein autonomes Elektrofahrzeug, das ohne Lenkrad gesteuert wird. Der Einsatz ist vorerst für Ride-Sharing-Services geplant.

Weiterlesen
03.01.2020 - 08:10

Honda zeigt autonomes Konzept auf der CES 2020

Der japanische Autobauer Honda wird ein erweitertes Fahrkonzept vorstellen und will so den kulturellen Übergang zu autonomen Fahrzeugen thematisieren. Honda glaubt, dass Kunden in der autonomen Zukunft Mobilität auf neue Art und Weise genießen können, wenn sie von der Verantwortung des Fahrens befreit sind. 

Weiterlesen
03.01.2020 - 06:33

CES 2020 – Der Überblick

Vom 07. bis zum 10. Januar 2020 findet die CES in Las Vegas (USA) statt. Damit Sie gleich zum Start des Jahres den Überblick behalten, haben wir die verschiedenen Ankündigungen zusammengetragen, die die Hersteller, Entwicklungsdienstler und Zulieferer im Vorfeld der Messe gemacht haben.

Weiterlesen
17.10.2019 - 10:27

MOBI entwickelt Identifizierungssystem

Die Mobility Open Blockchain Initiative arbeitet gemeinsam mit Autobauern wie BMW, Ford, GM, Groupe Renault und Honda ein Identifizierungssystem für Fahrzeuge, das einzelnen Autos Informationen zu Besitz und Service-Geschichte zuordnen soll.
elektroniknet.de >>

01.08.2019 - 08:26

Bigger Screen für Honda-E

Der recht kleine elektrische Retroflitzer Honda-E kommt Anfang 2020 auf den Markt. Das kleine Äußere wird durch einen wirklich großen Monitor im Cockpit kompensiert – Retrofuture-Design sozusagen…
golem.de >>

04.06.2019 - 08:29

Seitenspiegel im Innenraum

Die soll der elektrisch angetriebene Honda E serienmäßig im Gepäck haben, der im Frühjahr 2020 auf den Markt kommt. Zwei Sechs-Zoll-Bildschirme, die sich auf beiden Seiten des Armaturenbretts befinden, sollen Livebilder des Verkehrs liefern.
t3n.de >>

02.04.2019 - 07:45

Honda und Hino investieren bei Monet

Honda und Hino investieren bei Monet, dem Joint Venture von SoftBank und Toyota für KI-basierte Fahrdienste. Sie wollen je 2,3 Mio. US-Dollar investieren und dafür zehn Prozent der Anteile erwerben. So würden Toyota 39,8 Prozent und SoftBank 40,2 Prozent von Monet verbleiben.
cnet.com >>

11.10.2018 - 08:39

Standards für smarte Motorräder

Diese wollen die großen Hersteller entwickeln, die sich im Connected Motorcycle Consortium (CMC) zusammengeschlossen haben. Gegründet wurde das CMC 2015 von BMW, Honda und Yamaha – inzwischen gehören auch viele weitere Motorradhersteller wie KTM, Kawasaki und Suzuki zum Konsortium. Hauptanliegen der Mitglieder ist es, die Motorradsicherheit mit Hilfe von Konnektivität zu erhöhen.
automobilwoche.de >>

Gefunden bei intellicar.de
https://intellicar.de/markets/gm-cruise-stellt-fahrerloses-shuttle-vor/
22.01.2020 07:55