NEWS & MARKETS

17. Jan 2019

Grab und ZhongAn gründen Joint Venture


Gemeinsam mit dem Online-Versicherungsgiganten will Grab einen digitalen Versicherungsmarkt aufbauen. Grab-Nutzer sollen über die App maßgeschneiderte Versicherungsprodukte suchen und kaufen können – ohne einen Makler.
techinasia.com >>

Schlagwörter: ,

STARTUP MONITOR

15. Jan 2019

Indonesien will Ride-Hailing-Dienste regulieren


Regierungsvertretern zufolge sollen Tarife für die Fahrer von Fahrdiensten wie go-Jek oder Grab festgelegt werden. Die dadurch steigenden Kosten könnten das Wachstum der Unternehmen ausbremsen.
reuters.com >>

Schlagwörter: ,

STARTUP MONITOR

08. Jan 2019

Grab erhält weitere Finanzspritze von Tokyo Century


Damit belaufen sich die Investitionen des Finanzdienstleisters in den südostasiatischen Ride-Hailing-Anbieter auf 175 Mio. US-Dollar. Grab will mit dem Geld sein Produktangebot ausweiten und u.a. eine E-Fahrzeugflotte aufbauen.
straitstimes.com >>

Schlagwörter:

HARDWARE & SOFTWARE

20. Dez 2018

Toyota führt neue Mobilitätsdienste speziell für Fahrdienstanbieter ein


Das Angebot „Total-care Service“ basiert auf der Auswertung realer Fahrzeugdaten und umfasst Leistungen wie Flottenmanagement, Versicherungen und Wartungspakete. Los geht’s in Singapur: Dort bietet die lokale Vertriebsgesellschaft Toyota Motor Asia Pacific die neuen Leistungen zunächst für 1.500 Fahrzeuge der Marke an, die dem Mobilitätsdienstleister Grab Holdings gehören.
asia.nikkei.com >>

Schlagwörter: ,

STARTUP MONITOR

18. Dez 2018

Yamaha investiert bei Grab


In der aktuell laufenden Finanzierungsrunde Series H beteiligt sich Yamaha Motors mit 150 Mio. US-Dollar an dem südostasiatischen Marktführer im Bereich Ride-Hailing. Außerdem investierten in der Runde u.a. Toyota (eine Mrd. US-Dollar), Hyundai (250 Mio.) und die Booking Holding (200 Mio.). Mit Yamaha will Grab insbesondere in Indonesien zusammenarbeiten.
techcrunch.com >>

Schlagwörter: , ,

TESTS & SCIENCE

13. Dez 2018

Grab eröffnet sein siebtes Forschungs- und Entwicklungszentrum


Grab eröffnet sein siebtes Forschungs- und Entwicklungszentrum – und zwar in Kuala Lumpur, Malaysia. Die Einrichtung schließt sich den bestehenden in Bangalore, Peking, Ho-Chi-Minh-Stadt, Jakarta, Seattle und Singapur an. In Kuala Lumpur will man sich auf die Verbesserung der Echtzeit-Kommunikationsfunktionen und die Entwicklung neuer Webprodukte konzentrieren.
techinasia.com >>

Schlagwörter:

STARTUP MONITOR

27. Nov 2018

Grab testet GrabWheels


Grab testet GrabWheels auf dem Campus der National University of Singapore (NUS). Im Fokus des Tests mit elektrischen Kleinstrollern stehen die Bedürfnisse der Benutzer für kurze Wege in Singapur. GrabWheels soll die GrabCycle-Beta-App ersetzen. Damit steht bei einem weiteren asiatischen Mobility-Startup das Thema Bikesharing auf dem Prüfstand.
channelnewsasia.com >>

Schlagwörter: ,

NEWS & MARKETS

08. Nov 2018

Hyundai steigt bei Grab ein


250 Mio. US-Dollar erhält das Startup aus Singapur von dem südkoreanischen Autobauer. Auch Microsoft investierte bei Grab – die Höhe des Investments ist allerdings nicht bekannt (wir berichteten). Insgesamt peilt der asiatische Fahrdienst in der laufenden Finanzierungsrunde eine Summe von drei Mrd. US-Dollar an.
techcrunch.com >>

Schlagwörter: ,

STARTUP MONITOR

23. Okt 2018

Beta-Tests von GrabExpress in Singapur gestartet


Heute soll die Beta-Version von GrabExpress in Singapur an den Start gehen. Der On-Demand-Kurierdienst soll täglich von 8:00 Uhr bis 23:00 Uhr erreichbar sein. Für Grab-Kunden in Indonesien, Thailand, Vietnam und auf den Philippinen ist der Service bereits verfügbar.
techinasia.com >>

Schlagwörter: ,

NEWS & MARKETS

11. Okt 2018

Microsoft investiert bei Grab


Das südostasiatische Ridehailing-Startup hat ein strategisches Investment von Microsoft erhalten – Höhe unbekannt. Zudem haben beide Unternehmen eine Entwicklungspartnerschaft in Sachen Big Data und AI vereinbart.
techcrunch.com >>

Schlagwörter: ,