Schlagwort: Google

02.07.2019 - 08:25

Ist hier noch ein Platz frei?

In 200 Städten weltweit kann man künftig die Google-Maps-App befragen, wie voll die öffentlichen Verkehrsmittel gerade sind. Die Angaben basieren auf Nutzerfeedback sowie auf der Analyse anonymisierter Nutzerdaten aus dem Zeitraum Oktober 2018 bis Juni 2019.
t3n.de >>

09.05.2019 - 09:03

Google Assistant bekommt neuen Fahrmodus

Damit könnte die Routenplanung im Auto künftig komplett sprachgesteuert laufen. Außerdem soll Googles digitaler Assistent, der bereits für Android Auto und Google Maps verfügbar ist, künftig auch bei Waze integriert werden kann.
theverge.com >>

03.05.2019 - 12:05

FCA partnert mit HARMAN und Google für seine Konnektivitätsplattform

Für seine, seit 2003 verfügbare, Konnektivitätsplattform Uconnect nutzt Fiat Chrysler Automobiles künftig die Technologien von HARMAN (Samsung) und Google. Mit dem digitalen Ökosystem schafft Fiat so das technologische Umfeld für Applikationen wie beispielsweise Fernüberwachung der Batterie, intelligente Navigation oder die Einspeisung von Strom vom Fahrzeug ins Netz (Vehicle-to-Grid) für seine elektrifizierten Fahrzeuge.

Weiterlesen
23.04.2019 - 14:34

Anker bringt den Google Assistant ins Fahrzeug

Der Roav Bolt erinnert an eine USB-Verteilerdose für den 12-Volt-Anschluss im Auto. Zwei USB-Kabel lassen sich anschließen und schnellladen. Per Bluetooth verbindet es sich mit der Stereoanlage des Fahrzeugs, anschließend kann per Sprachkommandos der Google Assistant verwendet werden.
golem.de >>

18.04.2019 - 09:30

Waymo schaltet App für Android-User frei

Seit Dezember können die sogenannten Early-Rider den ersten kommerziellen Robertaxiservice Waymo One nutzen. Nun ist die App auch im Google Play Store verfügbar. Nach der Installation landet man zunächst auf einer Warteliste und muss freigeschaltet werden.
medium.com >>

09.04.2019 - 08:37

Österreich an der Spitze der KI-Welt

Schon die Google-Mutter Alphabet und die von Elon Musk mitgegründete KI-Initiative OpenAI haben ihre Forscher zu Sepp Hochreiter geschickt, dem Leiter des Instituts für Machine Learning der Johannes Kepler Universität in Linz. Dort widmet er sich dem Thema KI, insbesondere der Entwicklung von Long Short Term Memory (LSTM).
welt.de >>; bloomberg.com >>

Gefunden bei intellicar.de
https://intellicar.de/ticker/ist-hier-noch-ein-platz-frei/
02.07.2019 08:02