TESTS & SCIENCE

13. Dez 2018

Probleme bei Waymo One?


Erst kürzlich hatte die Google-Tochter in Phoenix (Arizona) ihren autonomen und kommerziellen Fahrservice ONE gestartet. Doch US-Medien sehen die Erwartungen als nicht erfüllt – statt „nur“ eines Passagierbetreuers soll doch ein geschulter Testfahrer mit an Bord sein.
golem.de >>

Schlagwörter: ,

TESTS & SCIENCE

06. Dez 2018

Alphabet testet Drohnen-Service in Helsinki


Während Waymo in Phoenix in den Livebetrieb geht, wird im Frühjahr nächsten Jahres in Helsinki die Waymo- und Google-Mutter die nächste Tochter in die Welt schicken. Mit Wing wird in der Hauptstadt Finnlands ein Drohnen-Lieferservice getestet. Dabei werden Drohnen nur Pakete mit einem Gewicht von bis zu 1,5 kg auf einer Rundreise von bis zu 20 Meilen befördern.
technologyreview.com >>

Schlagwörter: , ,

TESTS & SCIENCE

15. Nov 2018

Google will seinen Assistant mit dem Auto verbinden


Die Beta-Version 8.49 der Google-App erlaubt eine Verbindung des Google Assistants mit kompatiblen Autos. Das Fahrzeug wird so zu einem weiteren Device – Berichten zufolge soll so die Verbindung mit dem Smart Home und Geräten des IoT verstärkt werden. Zudem sollen einer verbesserte (Bilder-)Suche, weitere Privatisierungsmöglichkeiten sowie der Download von Podcasts möglich sein.
9to5google.com >>

Schlagwörter: ,

NEWS & MARKETS

18. Okt 2018

Ende der Koop mit Volvo


TomTom hat angekündigt, die 2016 vereinbarte Kooperation mit dem schwedischen Autobauer Volvo werde 2019 auslaufen. Die Analysten halten nun eine Zusammenarbeit von Volvo und Google für wahrscheinlich. Der US-Techkonzern beliefert bereits die Allianz der Autohersteller Renault-Nissan-Mitsubishi mit Infotainment-Diensten.
reuters.com >>

ZF

Schlagwörter: , , , ,

HARDWARE & SOFTWARE

18. Okt 2018

Weltweit erster Lufttaxidienst


Der weltweit erste Lufttaxidienst soll in Neuseeland aufgebaut werden. Darauf haben sich Google-Mitgründer Larry Page und Fluggesellschaft Air New Zealand verständigt und bereits eine entsprechende Kooperationsvereinbarung unterzeichnet. Darin heißt es, dass gemeinsam die Entwicklung eines Lufttaxi-Dienstes auf Basis von Cora – auf diesen Namen hört der Prototyp des elektrisch angetriebenen, selbstfliegenden Passagierflugzeugs, das Pages Unternehmen Zephyr Airworks entwickelt – geprüft werden soll.
futurezone.at >>

— Textanzeige —
Solution Engineer (w/m) gesucht! INVERS ist das global führende Technologieunternehmen für Shared Mobility, das jährlich mehr als 30 Mio. Trips in über 30 Ländern ermöglicht. Als Solution Engineer unterstützt du unsere Kunden bei technischen Fragen und arbeitest gemeinsam mit dem Entwicklerteam kontinuierlich an der Weiterentwicklung unserer Produkte.
Bewirb dich jetzt!

Schlagwörter: ,

STARTUP MONITOR

16. Okt 2018

Google-Maps-Update für Autofahrer


Google hat ein großes Update für seinen Kartendienst Google Maps vorgestellt. Neben einer optischen Überarbeitung und einer logischeren Menüführung wurden die Einstellungen für die Kartenansicht in drei Abschnitte geteilt und ermöglichen das schnelle Aktivieren und Deaktivieren der Satellitenansicht, des Verkehrs sowie den Stumm-Einstellungen.
googlewatchblog.de >>

Schlagwörter: ,

HARDWARE & SOFTWARE

20. Sep 2018

Carplay unterstützt Google Maps


Mit dem neuen Betriebssystem iOS12 fürs iPhone funktioniert Apple CarPlay nun auch mit Google Maps und Routenplanern von Fremdanbietern. Sowohl Google Maps als auch Waze befinden sich derzeit in einem Beta-Testlauf, der nur eingeladenen Gästen vorbehalten ist. Auch der niederländische Navigationssysteme-Spezialist TomTom hat bestätigt, Apple CarPlay zukünftig unterstützen zu wollen.
golem.de >>

Schlagwörter: , , , ,

NEWS & MARKETS

18. Sep 2018

Partnerschaft von Renault-Nissan-Mitsubishi und Google


Partnerschaft von Renault-Nissan-Mitsubishi und Google

Um sichere Konnektivität für die Datenströme in zukünftigen Fahrzeuggenerationen vereinbarten die Automobilallianz Renault-NissanMitsubishi und Google eine mehrjährige Kooperation zu Infotainmentsystemen der nächsten Generation. (mehr …)

Schlagwörter: , , ,

NEWS & MARKETS

02. Aug 2018

Waymo will in Phoenix starten


Und zwar noch in diesem Jahr. Seit dem Frühjahr werden im Rahmen des „Early Rider“-Programms Testfahrten in der US-Metropole absolviert. Berichten zufolge experimentiert die Google-Mutter Alphabet derzeit noch mit den Preisen und schleift das entsprechende Geschäftsmodell fein.
bloomberg.com >>

— Textanzeige —
Sales & Business Development Manager – Bewirb Dich jetzt!: INVERS ist das global führende Technologieunternehmen für Shared Mobility, das jährlich mehr als 30 Mio. Trips in über 30 Ländern möglich macht. Als mobilitätsbegeisterter Sales & Business Development Manager mit Schwerpunkt auf Free Floating-Modelle treibst Du bei uns aktiv die Mobilität der Zukunft voran:
www.invers.com/freefloating

Schlagwörter: , ,

STARTUP MONITOR

17. Jul 2018

Larry Page investiert weiter in Flugautos


Das US-Unternehmen Opener hat mit BlackFly ein „fliegendes Auto“ vorgestellt. Das Fluggerät ist für eine Person ausgelegt, elektrisch betrieben und soll eine maximale Reichweite von 40 Kilometern haben. Im Rahmen des bisher geheim gehaltenen Projektes wurden bereits über 1.400 Testflüge absolviert. Zu Openers berühmten Investoren gehört Google-Co-Gründer Larry Pager, der auch die Macher des Fluggerätes Kitty Hawk finanziell unterstützt (wir berichteten).
money.cnn.com >>; futurezone.at >>

Schlagwörter: , ,