Schlagwort: Fraunhofer IAO

12.02.2020 - 07:28

Pilotprojekt „Mobilität neu denken“ gestartet

Das CeRRI des Fraunhofer IAO entwickelt ein integriertes Mobilitätskonzept für den Bayerischen Wald. Dabei sollen vielfältige Gruppen frühzeitig in die Erstellung eingebunden werden. Gefördert wird das Forschungsvorhaben vom Freistaat Bayern.

Weiterlesen
18.12.2019 - 16:47

Bedienkonzepte für die kooperative Fahrzeugführung beim automatisierten Fahren

Im Forschungsprojekt „Vorreiter“ haben das Fraunhofer IAO und das Institut für Arbeitswissenschaft und Technologiemanagement IAT der Universität Stuttgart gemeinsam mit Partnern aus Wissenschaft und Wirtschaft Bedienkonzepte für verschiedene Stufen des Automatisierten Fahrens entwickelt, die dem Menschen die Kommunikation eigener Wünsche an das Fahrzeug erlauben, Komfort und Sicherheit steigern und gleichzeitig alle Vorteile der Automatisierung beibehalten.

Weiterlesen

— Textanzeige —
COSMOS 2020Aufbruch in ein neues Jahrzehnt! Auf zur COSMOS 2020 I 10. März 2020 Ingolstadt
Wie wird sich die Mobilität in den nächsten zehn Jahren verändern? Welche Rolle spielen dabei intelligente Mobilitätsservices? Erfahren Sie mehr auf der COSMOS 2020, der Conference on Smart Mobility Services.
www.bayern-innovativ.de

01.12.2019 - 21:31

Forschungsprojekt KI4ROBOFLEET sucht Nutzungsszenarien

Welche Einsatzszenarios für selbstfahrende Fahrzeuge sind denkbar und wie müssen Systeme aussehen, die deren Einsatz optimieren? Diese und andere Fragen will das Projekt KI4ROBOFLEET bis Anfang 2020 mit potenziellen Nutzern autonomer Fahrzeuge erörtern.

Weiterlesen
10.07.2019 - 12:21

Fraunhofer IAO Studie: „AFKOS: Autonomes Fahren im Kontext der Stadt von morgen“

Angesichts des Klimawandels und dem Bevölkerungswachstum in Städten (inklusive dem damit einhergehenden Mangel an Wohnraum und Ressourvenverknappung), stehen Ballungsgebiete enorm unter Druck. In seiner Studie „AFKOS: Autonomes Fahren im Kontext der Stadt von morgen“ untersuchten die Forschenden des Fraunhofer-Instituts für Arbeitswirtschaft und Organisation IAO, wie autonome sowie geteilte Mobilität zu einem Wandel der Mobilitätskultur in […]

Weiterlesen
09.07.2019 - 08:29

Vom Parkhaus auf die letzte Meile

Apcoa und das Fraunhofer-Institut für Arbeitswirtschaft und Organisation testen die Nutzung leerer Stellplätze in Parkhäusern als Logistik-Hub für die letzte Meile. Das könnte Städte und Umwelt entlasten.
automobilwoche.de >>

13.06.2019 - 12:03

Akzeptanzstudie „Robocab“ zum autonomen Fahren von ISOE und Fraunhofer IAO

In einer quantitativen Umfrage mit insgesamt etwa 2.400 Teilnehmenden aus Deutschland, China und den USA in Kombination mit qualitativen Interviews unter ausgewählten Testpersonen befragte das gemeinsame Forschungsteam des Fraunhofer IAO in Kooperation mit dem ISOE die Beteiligten nach ihren Erwartungen bzw. Vorbehalten gegenüber autonomen Fahrzeugen.

Weiterlesen
02.05.2019 - 13:34

Fraunhofer IAO und McKinsey gründen Innovationsnetzwerk MXT Lab

Automatisierung, Vernetzung und Elektrifizierung der Fahrzeuge sowie neue Mobilitätsservices bieten eine Vielzahl an neuen Möglichkeiten, um das Fahrzeug zu einem neuen Lebensraum zu wandeln. An Ideen für Innovationen rund um das autonome Fahrerlebnis arbeiten künftig das Fraunhofer IAO und die Unternehmensberatung McKinsey & Company am neu gegründeten MXT Lab, kurz für Mobility, Experience and Technology […]

Weiterlesen
02.05.2019 - 12:46

Studie „Die Digitale Transformation des städtischen Parkens“

Vom Bereitstellen von Parkraum, über das Finden von Parkflächen, das Anfahren bis hin zur Zahlungsabwicklung bieten digitale Dienste und Lösungen entlang der Prozesskette des Parkens für Kommunen und Städte zahlreiche Möglichkeiten. In einer Studie untersuchte das Fraunhofer IAO die Verknüpfungen dieser Dienste, die Chancen und Risiken von Parkraummanagement und die damit verbundenen Möglichkeiten der Verkehrssteuerung.

Weiterlesen
10.01.2019 - 08:38

Zukunftsszenarien für den urbanen Wirtschaftsverkehr

Zukunftsszenarien für den urbanen Wirtschaftsverkehr hat das Fraunhofer-Institut für Arbeitswirtschaft und Organisation IAO entwickelt. Die Studie „Urbane Logistik der Zukunft: e-mobil und autonom?“ mit den Ergebnissen des Projekts ist ab sofort kostenlos online verfügbar.
vda.de >> (Studie zum Download); intellicar.de >>

Gefunden bei intellicar.de
https://intellicar.de/tests-and-research/pilotprojekt-mobilitaet-neu-denken-gestartet/
12.02.2020 07:39