Schlagwort: Flixmobility

10.09.2019 - 07:33

Daniel Krauss

„Pinkbus und Blablabus müssen erst mal zeigen, dass sie ein Angebot bauen können, das am Markt angenommen wird. Sie treiben uns also nicht den Angstschweiß auf die Stirn.“

FlixMobility-Mitgründer Daniel Krauss verrät im Interview, wie das Startup hinter Flixbus und Flixtrain mit seinem Wachstum umgeht, und warum er keine Angst vor Konkurrenz hat.
gruenderszene.de >>

27.08.2019 - 08:34

Flixbus übernimmt türkischen Marktführer Kamil Koc

Flixbus übernimmt türkischen Marktführer Kamil Koc und weitet sein Angebot damit erstmals auf die Türkei aus. Kamil Koc fährt nach Angaben von Flixbus 61 Städte im gesamten Land an und beförderte im vergangenen Jahr rund 20 Mio. Menschen. Das Unternehmen soll nun schrittweise in das bestehende Netzwerk von Flixbus integriert werden.
handelsblatt.com >>

13.08.2019 - 08:26

Flixmobility holt weitere Investoren an Bord

Im Juli vermeldete Flixmobility mit 500 Mio. Euro die bisher größte Finanzierungsrunde eines deutschen Startups. Nun gab das Unternehmen eine „substanzielle Erweiterung” dieser Series-F-Runde mit neuen Investoren bekannt. Geplant seien die Expansion in weitere Märkte in den USA, Südamerika und Asien, die Einführung von Flixbus Charter sowie die Gründung der neuen Marke „Flixcar”.
manager-magazin.de >>

23.07.2019 - 08:28

Flixbus bekommt ca. 500 Mio. Euro

Es ist die sechste Finanzierungsrunde für Flixmobility, dem Betreiber der Plattform hinter Flixbus und Flixtrain. Gemeinsam mit einigen Altinvestoren stecken mit den Neuen Permira und TCV eine halbe Milliarde Euro in das Unternehmen. Mit dem Geld will man neben der Expansion auch das Mitfahrgeschäft Flixcar aufbauen.
manager-magazin.de >>

04.10.2018 - 09:29

André Schwämmlein

„Dass Fluggesellschaften mit guter Kostenstruktur unsere Plattform nutzen, wäre grundsätzlich schon vorstellbar.“

Man plane keinen Einstieg in den Flugmarkt und wolle sich nicht auf einen Preiskampf mit etablierten Billigfliegern wie Ryanair oder Easyjet einlassen, verrät Flixmobility-Chef André Schwämmlein. Potenzial sieht er hingegen bei Kooperationen mit Fluggesellschaften beim Ticketverkauf.
t3n.de >>

Gefunden bei intellicar.de
https://intellicar.de/ticker/amazon-und-toyota-investieren-in-indischen-bus-aggregator/
27.11.2019 07:17