NEWS & MARKETS

12. Apr 2019

Privates Carsharing-Angebote U-Go im neuen Alfa Romeo Guilietta integriert


Der Alfa Romeo Giulietta im Modelljahr 2019 geht mit der Integration von U-Go, Leasys Programm für privates Carsharing, einen Schritt in Richtung Shared-Mobilty. Zusätzlich kann U-Go mit dem Langzeitleasingmodell „Be Free“ kombiniert werden. (mehr …)

Schlagwörter: ,

NEWS & MARKETS

07. Mrz 2019

Fiat Chrysler offen für Allianzen oder Fusionen


Fiat Chrysler offen für Allianzen und Fusionsmöglichkeiten – eine Option sei auch die Teilnahme an der Allianz von Daimler und BMW beim autonomen Fahren. Ein Verkauf der Luxusmarke Maserati an den Geely komme jedoch nicht in Betracht, heißt es vom Autobauer.
wiwo.de >>

Schlagwörter: ,

TESTS & SCIENCE

07. Sep 2018

FCA US investiert in Fahr- und Testzentrum für autonomes Fahren


Das etwa 1.600 Hektar große Testgelände Chelsea Proving Ground (CPG) von Fiat Chrysler Automobiles US beherbergt ab sofort ein Testzentrum, das sich mit autonomen Fahren, fortschrittlichen Fahrer-Assistenzsystemen und Sicherheitstechnologien sowie der Untersuchung von externen Sicherheitsbewertungen beschäftigt. (mehr …)

Schlagwörter: ,

NEWS & MARKETS

26. Jul 2018

Datenleck bei Autobauern


Berichten zufolge haben Sicherheitsexperten im Netz einsehbare sensible Dokumente großer Autohersteller entdeckt. Insgesamt geht es um fast 47.000 Dateien von mehr als 100 Unternehmen, darunter Volkswagen, Toyota, General Motors, Ford, Fiat Chrysler und Tesla. Die undichte Stelle lag offenbar in Kanada.
automotiveit.eu >>

Schlagwörter: , , , , ,

HARDWARE & SOFTWARE

05. Jul 2018

Klage gegen FiatChrysler wegen möglicher Softwaremängel zugelassen


Ein kalifornischer Richter hat eine bereits im Dezember 2017 eingereichte Klage gegen FiatChrysler wegen möglicher Softwareprobleme in der elektrischen Motorsteuerung bei Chrysler Pacifica Minivans zugelassen. Unklar ist, ob ein Anfang 2018 erfolgter Rückruf von 154.000 Fahrzeugen mit der Klage im Zusammenhang steht.
spectrum.ieee.org >>

Schlagwörter:

STARTUP MONITOR

05. Jun 2018

Fiat Chrysler setzt Fokus auf Zukunftsthemen


Der FCA-Konzern will die Themen Elektromobilität und autonomes Fahren vorantreiben. Neben dem elektrischen Antrieb sollen in drei Jahren in der Geländewagensparte Jeep auch autonome Fahrvorgänge auf Level 3 realisiert werden. Bis 2022 will Fiat Chrysler zudem die Vernetzung seiner Fahrzeuge weiter auszubauen. Bis 2023 will man gemeinsam mit der Google-Tochter Waymo Fahrzeuge für die Level-4-Autonomie entwickeln.
nzz.ch >> (Level 4, Punkt 8); car-it.com >> (Jeep); electrive.net >> (Elektromobilität)

Schlagwörter: ,

NEWS & MARKETS

01. Feb 2018

Fiat Chrysler liefert „tausende“ Minivans für Waymo


Der Autobauerpartner FCA hat den Auftrag zur Lieferung von tausenden Pacifica-SUVs für Waymos geplanten fahrerlosen Ride-hail-Service erhalten. Bislang testet die Alphabet-Tochter ihr autonomes Fahrsystem bereits mit 1.500 der Minivans, dieses Jahr soll der Fahrdienst jedoch zuerst in Phoenix und später auch in weiteren Großstädten an den Start gehen.
fcanorthamerica.com >>

Schlagwörter: ,

HARDWARE & SOFTWARE

18. Jan 2018

Neues Entertainment-Programm für Fiat-Chrysler


Der Konzern wird im Dodge Ram ab 2019 das SiriusXM 360L Entertainmentsystem des gleichnamigen Entwicklers integrieren. Per Satellit und Streaming haben die Nutzer dann Zugriff auf hunderte Online-Radiokanäle sowie On-Demand-Events. Gleichzeitig ermöglicht die Sprachsteuerung die kontaktlose Suche in der Mediathek, Algorithmen schlagen zudem passende Inhalte vor.
prnewswire.com >>

Schlagwörter:

NEWS & MARKETS

17. Aug 2017

Fiat Chrysler tritt Autonom-Allianz bei


Der italo-amerikanische Autobauer hat sich der prominent besetzten Allianz aus BMW, Intel, Mobileye, Continental & Delphi zur Automatisierung von Fahrzeugen angeschlossen. Fiat Chrysler soll dabei Ingenieurteams zur weiteren technischen Entwicklung und die eigene Vertriebsstärke für den US-Markt einbringen.
automobilwoche.de >>, cnbc.com >>

– Textanzeige –
auto-mat.chauto-mat.ch – das Webportal mit News und Stories aus der Welt der automatisierten Mobilität. Im November 2016 hat die Mobilitätsakademie AG auf Initiative des Bundesamts für Strassen (ASTRA) und des Touring Club Schweiz (TCS) das Portal auto-mat.ch lanciert. Es bietet einen Überblick über Berichterstattungen, Studien und Beiträge zum Thema automatisierte Mobilität und fasst die verfügbaren Informationen zusammen. Auf dem Portal finden Sie zudem Antworten auf Fragestellungen zu rechtlichen, gesellschaftlichen und ethischen Aspekten rund um die selbstfahrende Mobilität. auto-mat.ch

Schlagwörter: , , , , ,

NEWS & MARKETS

10. Aug 2017

Fiat-Chrysler bietet „Full Service Leasing“


Nachdem der FCA-Konzern das „Leasys“-Programm zur Langzeitmiete schon in einigen europäischen Märkten anbietet, geht es nun auch in Deutschland an den Start. Dadurch sollen dem Kunden nur noch Treibstoffkosten entstehen. Das Angebot zielt insbsondere auf gewerbliche Abnehmer.
welt.de >>

Schlagwörter: