Schlagwort: Ericsson

17.12.2020 - 08:34

Konsortialprojekt „5G-ConnectedMobility“ abgeschlossen

Der Abschluss erfolgt nach 200 Testtagen, über 823 Megabits pro Sekunde maximaler Datenübertragung und nach Durchführung zehn erfolgreicher Testprojekte. Unter anderem seien als Erfolge Anwendungsfälle wie Network Slicing und die Fernsteuerung eines Autos via Mobilfunk zu nennen.

Weiterlesen
22.11.2019 - 17:53

HERE tritt 5G Automotive Association bei

Here Technologies, Anbieter digitaler Karten und ortsbezogener Plattformdienste, tritt der 5G Automotive Association (5GAA) bei. In dieser globalen, industrieübergreifenden Organisation arbeiten Automobil-, Technologie- und Telekommunikationsunternehmen gemeinsam an Lösungen für vernetzte Mobilitäts- und Transportdienste.

Weiterlesen
12.09.2019 - 08:37

Fernsteuern eines Autos via Mobilfunk

Das Fernsteuern eines Autos via Mobilfunk haben Ericsson und Valeo auf der A9 getestet. Dafür lenkte ein Fahrer einen VW Passat rund 35 km entfernt auf einer Nebenstraße der Bundesautobahn. Teleoperated Driving heißt die Technologie, die am Rande des Testfeldes des Konsortiums 5G-Connected Mobility eingesetzt wird.
all-electronics.de >>

– ANZEIGE –




20.06.2019 - 08:33

5G-Netz für die Automobilproduktion

Das erste 5G-Netz für die Automobilproduktion errichtet Mercedes-Benz Cars zusammen mit dem Telekommunikationsunternehmen Telefónica Deutschland und dem Netzwerkausrüster Ericsson in der „Factory 56“ in Sindelfingen.
elektroniknet.de >>

13.11.2018 - 09:03

Einride partnert mit Ericsson und Telia

Gemeinsam wollen das schwedische Transportunternehmen und die Telekommunikationsunternehmen auf einem Gelände von DB Schenker im schwedischen Jönköping ein vollständig elektrisches, autonomes Transportökosystem – basierend auf der 5G-Technik – an den Start bringen. DB Schenker und Einride hatten kürzlich vor Ort den ersten kommerziellen Einsatz des „T-Pod“, eines vollelektrischen, autonomen Lkw, gestartet. Die Straßenzulassung in Schweden werde noch in diesem Jahr erwartet.
greencarcongress.com >>; dbschenker.com >> (T-Pod)

– ANZEIGE –




01.02.2018 - 09:17

Selbstfahrendes Shuttle startet in Stockholm

Ericsson-shuttle-stockholmDie schwedische Hauptstadt hat zusammen mit dem Vernetzungspartner Ericsson ein sechs monatiges Testprojekt mit zwei autonomen Shuttles ins Leben gerufen. Sie sollen auf öffentlichen Straßen unterwegs sein und zeigen, wie sie mit anderen Verkehrsteilnehmern interagieren. Ericsson liefert die entsprechende Plattform zur V2X-Kommunikation mit der Infrastruktur.
newatlas.com >>

19.01.2017 - 08:47

PSA, Orange und Ericsson gründen Initiative „Towards 5G“

Die Konzerne wollen gemeinsam die Chancen für neue Services auf Basis der kommenden 5G-Telekommunikationstechnologie ausloten. Ziel ist es, Dienstleistungen zu entwickeln, die für die Bereiche V2V und V2X sowie Echtzeit-Systeme interessant sind. Tests sollen bereits mit dem aktuellen LTE- und kommenden LTE-V-Standard gefahren werden, bevor es in Richtung 5G geht.
elektroniknet.de >>

Gefunden bei intellicar.de
https://intellicar.de/tests-and-research/konsortialprojekt-5g-connectedmobility-abgeschlossen/
17.12.2020 08:32