Schlagwort: EnBW

11.04.2019 - 14:00

EnBW und Bridgemaker gründen Flottenservice-Startup

Ben Fleet Service heißt das neue Startup mit Sitz in Berlin, das Flottenbetreibern über ein eigenes Online-Portal künftig umfangreiche Dienstleistungen für ein effizientes Fuhrparkmanagement anbieten soll. Gegründet wurde es von EnBW Energie Baden-Württemberg AG und der Berliner Company Builder Bridgemaker, die damit beide ihr Portfolio in Richtung Mobilitätssektor und Smart City ausweiten.

Weiterlesen
20.07.2018 - 14:41

Strategiedialog Baden-Württemberg: vom Automobilland zum Mobilitätsland

„Die Megatrends Elektrifizierung, Digitalisierung, autonomes Fahren und Sharing-Modelle haben uns mitten in ein neues Mobilitätszeitalter katapultiert. Deshalb sind wir im Mai 2017 mit einem einmaligen Format, einem Bündnis aus Politik, Wirtschaft, Wissenschaft und Zivilgesellschaft aufgebrochen, um die Transformation der Automobilwirtschaft in Baden-Württemberg zum Erfolg zu machen: für die Unternehmen und die Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer in […]

Weiterlesen
01.02.2018 - 09:24

Parksensor-Startup sammelt weitere Millionen

Die Münchner Gründer von Cleverciti Systems haben sich in einer neuen Finanzierungsrunde zehn Mio. Euro gesichert und den Energiekonzern EnBW als neuen Investor gewonnen. Jetzt will das Startup mit dem eigenen System zur Echtzeiterkennung von freien Parkplätzen mittels 400 Meter weit reichenden Laternenkameras in neue Märkten in den USA und Europa expandieren.
ngin-mobility.com >>

— Textanzeige —
HDT Seminar Fahrassistenzsysteme mit maschineller Wahrnehmung (ADAS)Seminar Fahrassistenzsysteme mit maschineller Wahrnehmung (ADAS): Grundlagen des automatisierten Fahrens am 13.02.2020 in München. Der Einsatz von Fahrerassistenz-Systemen ist inzwischen zu einem zentralen Element unserer Mobilität geworden. Worauf basieren Fahrerassistenzsystemen (FAS) und automatisiertes Fahren (AF)? Welche Sensortechnologien werden wofür eingesetzt und wie werden die Daten verarbeitet? Sie erhalten Überblick über die, aktuell eingesetzten, Technologien.
www.hdt.de

02.06.2016 - 11:36

Smart City Light macht Laternen schlau

EnBW hat eine neue Generation von Straßenlaternen vorgestellt und dabei handelt es um mehr als die „übliche“ Ladesäulen-Erweiterung. Dank Umweltsensorik misst die Smart City Light Lärm, Feinstaub, Helligkeit sowie Wetterdaten und funkt diese an die Zentrale. Als WLAN-Zugangspunkt versorgt sie sogar lokal noch mit Internet und agiert künftig als IoT-Vernetzer.
wiwo.de >>

Gefunden bei intellicar.de
https://intellicar.de/markets/enbw-und-bridgemaker-gruenden-flottenservice-startup/
11.04.2019 14:26