Schlagwort: dSpace

16.09.2020 - 07:23

dSpace und Velodyne kooperieren für LiDAR-Entwicklung

Gemeinsam wollen die Unternehmen die Entwicklung von LiDAR-Technologien für das autonome Fahren beschleunigen. Dazu unterstützt dSpace das Programm „Automated with Velodyne“, dessen Ziel es ist, LiDAR-Innovationen schnell in eine Reihe von Lösungen für das autonome Fahren zu integrieren.

Weiterlesen
10.07.2020 - 07:38

dSpace übernimmt Intempora

Durch die Integration der Lösungen des Softwareunternehmens will dSpace eine umfassende und zuverlässige End-to-End-Lösung für Kunden in der Automobilindustrie sowie eine optimierte Unterstützung für neue Entwicklungsprojekte anbieten.

Weiterlesen

– ANZEIGE –



10.03.2020 - 07:23

Mehrzielfähige Lösungen zum Testen von Radarsensoren

dSpace hat das Sensorsystem DARTS 9030-M und das DARTS 9030-MS mehrzielfähig gemacht. Mit nur einem Gerät können mehrere unabhängige Radarechos gleichzeitig simuliert werden. Die Mehrzielfähigkeit wird Anwendern auch für bestehende Systeme per Software-Upgrade zur Verfügung gestellt.

Weiterlesen
15.01.2020 - 19:56

MWC: Anritsu und dSpace zeigen 5G-Netzwerkemulator

Die Anritsu Corporation und dSPACE werden auf dem Mobile World Congress die Integration eines 5G-Netzwerkemulators in ein Hardware-in-the-Loop-System zur Entwicklung von Anwendungen für vernetzte Fahrzeuge der nächsten Generation zeigen.

Weiterlesen

– ANZEIGE –



28.10.2019 - 15:13

dSpace zeigt neue Simulationsumgebung, die Entwicklung automomer Fahrzeuge beschleunigt 

Autonome Fahrzeuge müssen ihre Passagiere in jeder Umgebung sicher ans Ziel bringen. Grundvoraussetzung dafür ist, dass die Sensorik der Fahrzeuge die Umwelt korrekt erkennt. Deshalb kommt der Validierung von Kamera-, Lidar- und Radarsensoren entlang des gesamten Entwicklungsprozesses große Bedeutung zu. Für diese Aufgabe bietet dSPACE Entwicklern eine performante Simulationsumgebung an, mit der Sensorsysteme einfach in […]

Weiterlesen
Gefunden bei intellicar.de
https://intellicar.de/tests-and-research/dspace-und-velodyne-kooperieren-fuer-lidar-entwicklung/
16.09.2020 07:15