STARTUP MONITOR

08. Jan 2019

Denso stellt sich neu auf


Der Zulieferer will seine Wettbewerbsfähigkeit in den Bereichen Elektrifizierung und automatisierte Antriebstechnik steigern. Dafür wird eigens eine Forschungs- und Entwicklungsabteilung eingerichtet, die sich ausschließlich auf die Technologie von Mobilitätssystemen konzentriert. Automatisiertes Fahren und vernetztes Fahren sollen dabei im Mittelpunkt stehen.
autonews.com >>

Schlagwörter:

STARTUP MONITOR

08. Jan 2019

TomTom schließt Kooperationen


So arbeitet der Anbieter von Navigations-, Verkehrs- und Kartenprodukten künftig mit Delphi Controls im Bereich Echtzeit-Kartierungsdaten zusammen. Ziel ist es, die Kraftstoffeffizienz und -emissionen von Fahrzeugen weiter zu optimieren. Darüber hinaus kooperiert TomTom mit dem japanischen Zulieferer Denso bei dessen Softwareplattform für autonome Fahrzeuge.
all-electronics.de >> (Delphi), greencarcongress.com >> (Denso)

Schlagwörter: , ,

STARTUP MONITOR

27. Nov 2018

Denso beteiligt sich an Infineon


Denso beteiligt sich an Infineonund hat Aktien für einen mittleren zweistelligen Millionen-Euro-Betrag gekauft. Gemeinsam wollen die Unternehmen neue Technologien für das autonome Fahren und die Elektromobilität entwickeln. Auch erhofft sich der deutsche Halbleiterkonzern Infineon eine Stärkung der Position auf dem japanischen Markt.
automobilwoche.de >>

Schlagwörter: ,

STARTUP MONITOR

06. Nov 2018

Erprobung automatisierter Fahrtechnologien


Eine Anlage zur Entwicklung und Erprobung automatisierter Fahrtechnologien will Denso am Haneda Airport in Tokio errichten. Die Anlage, die 2020 fertiggestellt werden soll, wird ein Gebäude und ein Testgelände für die Entwicklung von Mobilitätssystemen umfassen.
telematicswire.net >>

Schlagwörter:

HARDWARE & SOFTWARE

04. Okt 2018

Joint Venture für Cybersicherheit


DENSO und NRI SecureTechnologies bündeln ihre Kräfte im Unternehmen NDIAS. Ziel ist es, die Sicherheitsrisiken von elektronischen Bauteilen im Fahrzeug zu erkennen und zu diagnostizieren. Das Joint Venture soll im Dezember dieses Jahres offiziell an den Start gehen.
greencarcongress.com >>

Schlagwörter: , ,

STARTUP MONITOR

11. Sep 2018

DENSO investiert bei ThinCI


Das AI-Hardware-Startup hat in einer Finanzierungsrunde angeführt von DENSO-Tochter und Halbleiter-Hersteller NSITEXE und Temasek, Holdinggesellschaft der singapurischen Regierung, insgesamt 65 Mio. US-Dollar eingesammelt. Mit ThinCI will DENSO „autonomes Fahren und fortschrittliche Elektrofahrzeuge zur Industrienorm zu machen“, so Corporate-Venture-Chef Tony Cannestra.
greencarcongress.com >>

– Textanzeige –
Mobilität QuerdenkenKongress mobilität querdenken – jetzt Aussteller werden! Ihr Unternehmen bietet Lösungen für die aktuellen Herausforderungen der Mobilität oder Best Practise Beispiele für intelligente Mobilität? Dann präsentieren Sie sich in der integrierten Ausstellung am 18. Oktober 2018 im Poolhouse Nürnberg:
www.mobilitaet-querdenken.de

Schlagwörter: ,

NEWS & MARKETS

30. Aug 2018

Gemeinsam fürs autonome Fahren


Medienberichten zufolge haben sich vier Unternehmen der Toyota-Gruppe, nämlich Zulieferer Denso sowie die Ersatzteilhersteller Aisin Seiki, Jtekt und Advics, zu einem Joint Venture zusammengeschlossen. Gemeinsam wollen sie an Technologien fürs autonome Fahren arbeiten – mit dem Ziel, ab 2020 Lexus-Modelle damit auszustatten.
tu-auto.com >>; greencarcongress.com >>

– Textanzeige –
Markterschließung China: E-Mobilität, autonomes Fahren und Verkehrsleitsysteme / AHK – Geschäftsreise nach Shenzhen, Guangzhou und Hongkong vom 5.-9.11.2018. Der chinesische Markt bietet deutschen Herstellern von Produkten und Lösungen gute Absatz- und Kooperationsmöglichkeiten. Nutzen Sie die Chance, sich im Rahmen einer Fachkonferenz zu präsentieren und individuell für Sie vermittelte Kontakte zu potentiellen Geschäftspartnern vor Ort wahrzunehmen. Die AHK-Geschäftsreise wird aus Haushaltsmitteln des BMWi gefördert.
Alle Infos >>

Schlagwörter: , , ,

STARTUP MONITOR

18. Jun 2018

Deutsche Bahn investiert bei Ridecell und GoKid



Die DB Digital Ventures, der Investment-Arm der Deutschen Bahn, beteiligt sich an den US-Startups Ridecell und GoKid. Die DB sieht in den Mobilitätslösungen der Unternehmen innovative Technologien, die das Kerngeschäft Bahn sinnvoll ergänzen und in Zukunft eine entscheidende Rolle im Mobilitätsmarkt spielen könnten. (mehr …)

Schlagwörter: , , , , , ,

NEWS & MARKETS

07. Jun 2018

Toyota-Gruppe ordnet Elektronik-Geschäft neu


Toyota, Denso und Toyota Tsusho legen ihr Elektronikgeschäft zusammen. Mit den Maßnahmen, die die Bereiche Elektrifizierung und Automatisierung sowie die Entwicklung des weltweiten Automobilmarktes betreffen, will Toyota seine Wettbewerbsfähigkeit stärken. Demnach werden die Aktivitäten von Toyota und Denso im Bereich Elektronikkomponenten künftig innerhalb von Denso konsolidiert. Sämtliche Vertriebs- und Marketing-Maßnahmen auf dem afrikanischen Markt sollen ab Januar 2019 nur noch über das Handelsunternehmen Toyota Tsusho laufen.
car-it.com >>

Schlagwörter: ,

STARTUP MONITOR

06. Mrz 2018

Toyota errichtet neues Forschungszentrum in Tokio


Der Automobilhersteller Toyota will zusammen mit den Zulieferern Aisin und Denso in Tokio ein neues Forschungszentrum eröffnen. Gemeinsam investieren die drei Unternehmen umgerechnet 2,3 Mrd. Euro in das Projekt. Das Toyota Research Institute-Advanced Development (TRI-AD) soll insbesondere die technische Entwicklung für automatisiertes Fahren vorantreiben.
automobilwoche.de >>

– Textanzeige –
Internet of things , iot , smart home , smart city and network connect concept. Human hand holding white phone and iot icon with city sunset view and earth furnished by NASA. background and wifi icons Berlin und Bosch, das passt wirklich gut. Robert Bosch selbst ließ bereits 1916 das Haus erbauen, in dem heute die Berliner Repräsentanz der Robert Bosch GmbH ihren Sitz hat. Über 100 Jahre später ist der Technologiekonzern mit ganz spannenden Themen in der Hauptstadt am Start.
Lese Sie selbst >>

Schlagwörter: , ,