Schlagwort: Continental

01.12.2020 - 08:08

Digitale Reifenüberwachung im sportlichen Grenzbereich

Im März 2021 startet die neue Offroad-Rennserie Extreme E. Für die Rennen u.a. in der Wüste von Saudi Arabien, im Senegal, im brasilianischen Regenwald und in der Gletscherregion in Patagonien hat Gründungspartner Continental spezielle Reifen entwickelt. Die Reifenmanagementlösung ContiConnect liefert während des Rennens Reifendaten wie Reifenfülldruck und Reifentemperatur in Echtzeit. Sollten sich diese Parameter verändern, […]

Weiterlesen
25.11.2020 - 14:00

Elektrobit präsentiert Softwareplattform für E/E-Fahrzeugarchitekturen

EB xelor vereint bewährte Software von EB mit Open-Source- und Drittanbieter-Software sowie Tools und Diensten, die für HPC-Umgebungen entscheidend sind, jedoch Fahrzeuge nicht zwingend voneinander differenzieren. Autobauer und Tier-1-Zulieferer sollen damit Zeit und Ressourcen sparen und sich auf die Entwicklung differenzierender Fahrzeugfunktionen und -features fokussieren können.

Weiterlesen
19.11.2020 - 08:16

Conti setzt auf digitale Jobvermittlung für die Logistikbranche

Die Plattform Fleetmatch mit der Funktion eines Job-Portals richtet sich an Flotten und bietet als App Fahrerinnen und Fahrern die Möglichkeit, auf dem Smartphone Job-Angebote zu sichten und Laderampen zu bewerten. Besonders intensiv werde die Anwendung bereits in der Metropolregion Hamburg genutzt, heißt es vom Zulieferer.

Weiterlesen
13.11.2020 - 08:36

Conti: Nikolai Setzer wird Nachfolger von Dr. Elmar Degenhart

Der Aufsichtsrat der Continental AG hat Nikolai Setzer (49) mit Wirkung ab 1. Dezember 2020 zum neuen Vorsitzenden des Vorstands bis März 2024 berufen. Er folgt auf Dr. Elmar Degenhart (61), der sein Mandat aus gesundheitlichen Gründen mit Zustimmung des Aufsichtsrats zum 30. November 2020 niederlegt.

Weiterlesen
29.10.2020 - 07:12

Conti steigt bei US-LiDAR-Startup AEye ein

Der Zulieferer hat einen Vertrag über eine Minderheitsbeteiligung an dem in Kalifornien ansässigen LiDAR-Pionier AEye unterzeichnet. Ziel ist die Industrialisierung und Markteinführung der Technologie für automatisiertes Fahren auf SAE Level 3 oder höher im Pkw wie auch in Nutzfahrzeugen.

Weiterlesen

– ANZEIGE –



21.10.2020 - 07:58

Forschungsprojekt zur Verkehrssicherheit autonomer Fahrzeuge

Die TU Ilmenau hat die Federführung bei einem deutsch-japanischen Forschungsprojekt übernommen, an dem u.a. wie Mercedes Benz, Toyota, Honda und Nissan, beteiligt sind. Dafür entwickeln Forschende Testverfahren, die Fahrzeugherstellern künftig helfen sollen, die Sicherheit neuer selbstfahrender Fahrzeuge vor der Zulassung nachzuweisen.

Weiterlesen
24.09.2020 - 07:01

Conti und Osram lösen Joint Venture auf

Conti und Osram gehen getrennte Wege: Gemeinsam wollten sie das „Autolicht der Zukunft“ entwickeln, nun lösen die Zulieferer ihr Joint Venture wieder auf. Die eingebrachten Bereiche mit 1.500 Mitarbeitern an 14 Standorten sollen in die Unternehmen zurückkehren.

Weiterlesen
21.09.2020 - 08:28

Studie: Logistik unterschätzt Gefahr von Cyberangriffen

Während die Digitalisierung im effizienzgetriebenen Straßengüterverkehr in allen Unternehmensbereichen schnell voranschreitet, steht das Bewusstsein für den Schutz vor Cyberangriffen noch am Anfang. Das ist eines der Ergebnisse der „Nutzfahrzeugstudie 2020 – Cybersicherheit und Digitalisierung“ von Continental.

Weiterlesen
Gefunden bei intellicar.de
https://intellicar.de/hardware-and-software/digitale-reifenueberwachung-im-sportlichen-grenzbereich/
01.12.2020 08:39