HARDWARE & SOFTWARE

23. Apr 2015

Chevy zeigt autonome „Libelle“ FNR


chevrolet-fnrAuf der Automesse in Shanghai präsentierte Chevrolet am Wochenende den FNR oder „Find New Roads“. Der Flügeltürer fährt autonom und elektrisch. Aufgeladen wird induktiv und gesteuert – im Bedarfsfall – per Gestensteuerung.
autobild.de >>

Schlagwörter: ,

TESTS & SCIENCE

23. Apr 2015

Mit dem Kopf gesteuert


sam-schmidt-stingrayDer ehemalige US-Rennfahrer Sam Schmidt erlitt bei einem Rennunfall eine Querschnittslähmung und kann seitdem weder Arme noch Beine bewegen. Eine mit entsprechenden Sensoren ausgestattete und teilautonome 2014er C7 Corvette Stingray steuerte er jetzt mit 80 km/h über die Rennstsrecke des Long Beach Grand Prix. Schmidt arbeitet u.a. mit Freescale an einer Fahrzeugsteuerung für Menschen mit Handicap.
businesswire.com >>

Schlagwörter: , ,

HARDWARE & SOFTWARE

06. Nov 2014

GM bringt 2016 Android an Bord


Wie der Audio-Zubehör-Hersteller Harman International mitteilte, wird GM bei den Marken Chevrolet und Cadillac Infotainmentsysteme verbauen, die mit dem Betriebssystem Google Android laufen werden. Unklar bleibt vorerst, um welche Modelle es sich handeln wird.
autonews.com >>

Schlagwörter: , , , , ,

NEWS & MARKETS

09. Okt 2014

Schwache Noten für Sprachsteuerung


Der US-Verkehrsclub American Automobile Association (AAC) hat in einer Studie die Sprachsteuerung verschiedener Infotainmentsysteme getestet. Fazit: Die Ablenkung sei noch zu stark. Das System von Toyota schnitt trotzdem gut ab, während Chevrolet besonders negativ auffiel.
zdnet.de >>, newsroom.aaa.com >> (Presseinfo)

Schlagwörter: , , ,

THE LAST BIT

02. Okt 2014

Internetzugang nach MacGyver-Art


Weil einem Chevrolet-Händler das stationäre Internet „abgeraucht“ war, kam ein 2015er Chevy Volt zu bisher ungeahntem Ruhm. Der Händler machte die LTE-Connection des Wagens kurzer Hand zum Wlan-Hotspot. So war sein Shop wieder mit einem Internetanschluss versehen, der auch noch besser funktionierte.
transportevolved.com >>

Schlagwörter:

HARDWARE & SOFTWARE

17. Sep 2014

BigData – GM lernt von Chevy Volt Fahrern


So basiert die Weiterentwicklung des 2016er Chevy Volt Plug-in Hybrid auf der Auswertung von Fahrdaten der aktuellen Baureihe. Wie oft wird mit welchen Stromanschlüssen geladen, wie viele Kilometer werden tatsächlich mit elektrischem Antrieb gefahren – diese Erkenntnisse filtern die Entwickler aus dem Datenpool, erklärte Larry Nitz (Director GM Powertrain).
green.autoblog.com >> (inkl. Video)

Schlagwörter: ,

NEWS & MARKETS

16. Sep 2014

Konzeptcar Chevrolet EN-V 2.0 vorgestellt


Auf dem Intelligent Transport System (ITS) World Congress in Detroit hat die GM-Tochter die zweite Version ihres selbstfahrenden Microcars vorgestellt. Mithilfe von Kameras, LiDAR-Sensoren und Vehicle-to-X-Kommunikation kann es mit bis zu 40 km/h größtenteils autonom am öffentlichen Straßenverkehr teilnehmen. Erste Tests absolvierte der Zweisitzer bereits in China und Singapur.
techhive.com >>, heise.de >> (China & Singapur)

Schlagwörter: ,