Schlagwort: CES

08.01.2020 - 11:40

CES: BMW rückt autonomes Fahren in den Fokus

BMW stellt auf der CES alles unter das Motto „Change Your Perception“. Der Autobauer will damit klarmachen, dass ein Wechsel der Perspektive möglich ist, die Mobilitätsbedürfnisse der Zukunft nicht nur zu verstehen, sondern auch beantworten zu können. Die Bayern wollen das in Las Vegas überzeugend darstellen.

Weiterlesen
07.01.2020 - 15:10

BlackBerry präsentiert KI-basierte Automotive-Lösung

BlackBerry präsentiert in Las Vegas erstmals eine anpassbare Konzeptlösung, die OEMs und Flottenmanager für Anwendungen im Bereich Fahrzeugsicherheit nutzen können. Zugleich sollen sich mit dieser Technologie Entwicklungszeiten beschleunigen und die Kosten für die Verlagerung von Projekten von der Forschung in die Produktion und auf die Straße reduzieren lassen.

Weiterlesen
07.01.2020 - 07:54

Sony stellt eigenen Prototypen Vision-S vor

Heimlich, still und leise hat der japanische Elektronikkonzern Sony ein Elektroauto entwickelt und es auf der CES in Las Vegas vorgestellt. Gemeinsam mit dem österreichischen Auftragsfertiger und Zulieferer Magna Steyr wurde der Vision-S genannte Wagen entwickelt. Bosch, Continental und ZF sollen ebenfalls beteiligt gewesen sein. Das Fahrzeug soll die Automotive-Kompetenzen von Sony unterstreichen.

Weiterlesen
06.01.2020 - 17:29

Level 2+ und Level 4 Systeme: ZF vermeldet erste Auftragseingänge

Wenn es um automatisiertes und autonomes Fahren geht, dann fordert der Markt unterschiedliche Lösungen: Beim Pkw haben vorerst intelligente Assistenzfunktionen, so genannte Level 2+ Systeme, das größte Potenzial. Dagegen werden sich bei Nutzfahrzeugen und im städtischen Personentransport voraussichtlich vollautomatisierte Systeme nach Level 4 und höher durchsetzen. ZF zeigt auf der CES Lösungen für beide Themen.

Weiterlesen
Gefunden bei intellicar.de
https://intellicar.de/hardware-and-software/lg-und-cerence-wollen-in-vehicle-infotainment-system-mit-sprachassistenten-verknuepfen/
14.01.2020 17:15