SERVICE

31. Jan 2019

Nachgereicht – Daimler und BMW starten Mobilitätsmarke „Jurbey“


Unter der Marke bündeln die Autohersteller ihre Carsharingtöchter Car2Go und DriveNow. In Berlin bieten sie 2.600 Fahrzeuge an, weltweit sind es 20.000.
tagesspiegel.de >>

Schlagwörter: , , ,

NEWS & MARKETS

24. Jan 2019

Car2go und Drive Now verstärken Expansion


Das Joint Venture der Carsharing-Anbieter soll zügig wachsen. Sowohl die Flotte als auch die Standorte sollen ausgebaut werden – dabei steht auch China als Wachstumsmarkt im Fokus.
car-it.com >>

Schlagwörter: ,

NEWS & MARKETS

15. Jan 2019

Vollelektrische car2go-Flotte geht in Paris an den Start


car2go startet in Paris

© Daimler AG

400 vollelektrische smart EQ stehen ab sofort für flexible Anmietung den Pariser Kunden zur Verfügung. Nach Amsterdam, Madrid und Stuttgart ist Paris damit die vierte Stadt mit einer vollelektrischen Flotte. Daimler hat damit nun insgesamt 2.100 Elektrofahrzeuge im Einsatz. (mehr …)

Schlagwörter: ,

NEWS & MARKETS

20. Dez 2018

BMW und Daimler haben endgültig grünes Licht für Fusion von Car2Go und DriveNow


BMW und Daimler haben endgültig grünes Licht für Fusion von Car2Go und DriveNow

© BMW Group und Daimler AG

Am 18. Dezember 2018 kam die Zustimmung der US-Wettbewerbsbehörde. Jetzt kann das Joint Venture für urbane Mobilität starten. Es soll ein neues Mobilitätsangebot geschaffen werden, das eine „Urban Journey“ für Kunden nahtlos per CarSharing, Ride-Hailing, Parking, Charging ermöglicht. Gleichzeitig sollen die beiden OEMs auch über eine engere Kooperation beim Fahrzeugbau nachdenken. (mehr …)

Schlagwörter: , , , , , , , ,

SERVICE

04. Dez 2018

Trendstudie: Car Sharing & Sharing Economy


Trendstudie: Car Sharing & Sharing Economy

Quelle: Nordlight Research

Das Marktforschungsinstitut Nordlight Research befragte für die aktuelle Ausgabe des „Trendmonitor Deutschland“ 1.000 Bundesbürger ab 18 Jahren ausführlich zum Thema Carsharing und zur Ökonomie des Teilens. Hierbei offenbarten sich große Potenziale für smarte Mobilitätsangebote. (mehr …)

Schlagwörter: , , , , , , ,

NEWS & MARKETS

28. Nov 2018

Car2Go führt in Deutschland flexible Minutenpreise ein


Car2Go führt in Deutschland flexible Minutenpreise ein

© Daimler AG

Ab dem 29. November wird der feste Minutenpreis bei car2go durch ein flexibles Preissystem ersetzt, das von der Tageszeit und dem Standort des Fahrzeuges abhängig ist. (mehr …)

Schlagwörter: ,

HARDWARE & SOFTWARE

12. Nov 2018

Rheinbahn und moovel: Mobilitäts-App „Mobil in Düsseldorf“


Rheinbahn und moovel: Mobilitäts-App "Mobil in Düsseldorf"

© Daimler AG

In Düsseldorf können die Nutzer öffentlicher Verkehrsmittel künftig über die Mobilitäts-App „Mobil in Düsseldorf“ verschiedene Fortbewegungsmöglichkeiten suchen, vergleichen und buchen. Die App, die von der Düsseldorfer Rheinbahn und moovel Group GmbH auf den Markt gebracht wurde, zeigt neben den Verbindungen und Abfahrtszeiten von Bussen und Bahnen des gesamten Verkehrsverbundes Rhein-Ruhr (VRR) auch verfügbare Leihräder von Nextbike und Sharing-Fahrzeuge von car2go an. (mehr …)

Schlagwörter: , , , , ,

NEWS & MARKETS

08. Nov 2018

EU-Kommission gibt grünes Licht für die Ehe von car2go & DriveNow


Aus Brüssel gibt es ein „Daumen hoch“ für die Fusion der beiden Carsharing-Dienste von BMW und Daimler. Die OEMs dürfen auch weitere Dienste in die neue Firma einbringen. Allerdings macht die Kommission zur Bedingung, dass zukünftig Schnittstellen für die Mobilitäts-Apps Dritter geöffnet werden müssen.
wiwo.de >>

carITK

Schlagwörter: , , ,

TESTS & SCIENCE

05. Nov 2018

App-Feature: car2go Reservierung um 15 Minuten verlängern


App-Feature: car2go Reservierung um 15 Minuten verlängern

© Daimler AG

Nach der Landung mit dem Flugzeug kann es vom Kofferband bis zum reservierten car2go schon mal einige Zeit dauern. Da wird die 20-minütige kostenfreie Reservierungszeit schon mal knapp. Daher testet car2go mit einem neuen App-Feature die Verlängerung dieser Reservierungszeit. (mehr …)

Schlagwörter: ,

NEWS & MARKETS

31. Okt 2018

Daimler Financial Services liegt weit über den Erwartungen


Daimler Financial Services liegt weit über den Erwartungen

© Daimler AG

Rund 26 Millionen Nutzer können die Dienste car2go, moovel und die Ride-Hailing-Gruppe (inkl. mytaxi, Beat, Clever Taxi und Chauffeur Privé) in den ersten neun Monaten für sich verbuchen. Somit verzeichnen die Mobilitätsdienstleistungen von Daimler einen Zuwachs von 64 Prozent im Vergleich zum Vorjahreszeitraum. (mehr …)

Schlagwörter: , , , , , ,