NEWS & MARKETS

12. Sep 2019

Datenstärke geht vor Pferdestärke


Datenstärke geht vor Pferdestärke – so lautet Bytons Motto zur Serienversion des M-Byte. Der intelligente, vernetzte Elektro-SUV soll in Sachen Shared Mobility und autonomes Fahren punkten – u.a. mit dem 48 Zoll großen Cockpit-Display, das im Split-Screen-Modus parallel mit unterschiedlichen Inhalten bespielt werden kann.
electrive.net >>

Schlagwörter:

HARDWARE & SOFTWARE

11. Sep 2019

Byton stellt den M-Byte vor


Byton stellt den M-Byte vor

Quelle: Byton

Auf der diesjährigen IAA in Frankfurt stellte Byton seinen M-Byte vor und gab während einer Pressekonferenz Details zu seinem ersten Serienfahrzeug, welches voraussichtlich in der ersten Hälfte 2020 vorbestellt werden kann, bekannt. (mehr …)

Schlagwörter: ,

PEOPLE

05. Sep 2019

Carsten Breitfeld


Personalie: Carsten Breitfeld wird CEO bei Faraday Future. Der Mitgründer von Byton und zuvor Projektleiter für die Entwicklung des BMW i8 hatte das chinesische Elektroauto-Startup im April verlassen und wird bei Faraday Future nun die Funktion des Global CEO übernehmen.
electrive.net >>

Schlagwörter: , ,

STARTUP MONITOR

18. Jun 2019

Das „intuitivste Interface der Autoindustrie“


Das „intuitivste Interface der Autoindustrie“ – so bezeichnet Byton das Cockpit seines Modells M-Byte. Das Serien-Cockpit verfügt über einen riesigen Touchscreen – 48 Zoll über die gesamte Cockpitbreite –, der rechts und links durch Knöpfe ergänzt wird.
electrek.co >>

Schlagwörter:

HARDWARE & SOFTWARE

27. Feb 2019

pmdtechnologies ag liefert 3D-Sensoren für M-Byte SUV von BYTON


pmdtechnologies ag liefert 3D-Sensoren für M-Byte SUV von BYTON

© BYTON

Der M-Byte SUV, Bytons mittelgroßer elektrischer SUV, wird voraussichtlich im ersten Produktionsmodell mit einem 48-Zoll-Shared Experience Display (SED) ausgestattet sein. Für das fahrzeuginterne Gestensteuerungs-Kamerasystem zum Betrieb des Displays werden, wie das Unternehmen heute vermeldete, Time-of-Flight-Sensoren (ToF) der pmdtechnologies ag verwendet. (mehr …)

Schlagwörter: ,

HARDWARE & SOFTWARE

07. Jan 2019

CES 2019: Byton präsentiert Serien-Cockpit des M-Byte


CES 2019: Byton präsentiert Serien-Cockpit des M-Byte

Quelle: Byton

Dass Fahrzeuge und die automobile Zukunft immer mehr in Richtung digitale und vernetzte Erlebnisse gehen, demonstriert Byton auf der CES in Las Vegas. Das Unternehmen präsentierte Details zum ersten SUV-Serienmodell, den Byton M-Byte, der im Sommer diesen Jahres Weltpremiere feiern und Ende des Jahres in Serienproduktion gehen soll. (mehr …)

Schlagwörter: ,

NEWS & MARKETS

06. Dez 2018

Byton will im April 2019 mit der Produktion starten


Der M-Byte SUV soll in Nanjing / China gefertigt werden. Aktuell fahren 30 Prototypen bereits durch China und werden getestet, bis zum Jahresende sollen es einhundert Testfahrzeuge sein. Der elektrische SUV soll optional mit Level-3-Systemen ausgestattet werden. Byton-CEO Carsten Breitfeld will mittelfristig die eigenen Fahrzeuge als digitale Plattform für den Vertrieb von Inhalten nutzen.
automobil-produktion.de >>

Schlagwörter:

SERVICE

08. Nov 2018

Das E-Auto für das 21. Jahrhundert


Das E-Auto für das 21. Jahrhundert will Byton, ein Startup von ehemaligen BMW-Managern, liefern. Dabei stehen neben der Hardware auch das Innenleben, die Konnektivität sowie die Möglichkeiten, die das Internet inklusive Smartphone und allen dazugehörigen vernetzten Services ermöglichen, im Fokus. Das erklärte Ziel: Das Smartphone mit dem E-Auto verschmelzen lassen.
futurezone.at >>

Schlagwörter: ,

HARDWARE & SOFTWARE

04. Okt 2018

Byton partnert mit Bosch


Das chinesische Elektroauto-Startup und der Zulieferer haben eine Kooperationsvereinbarung unterschrieben, wonach Byton mit Modulen für Antrieb, Brems- und Fahrerassistenzsysteme beliefert werden soll. Die Modelle des E-Autobauers sollen autonom nach der Stufe drei fahren können – eine Aufrüstung auf Stufe vier soll durch Software-Updates möglich sein. Die ersten Prototypen sollen ab April auf öffentlichen Straßen unterwegs sein.
automobil-produktion.de >>

Schlagwörter: ,

TESTS & SCIENCE

27. Aug 2018

BYTON M-Byte-Prototyp absolviert Testfahrten


BYTON M-Byte-Prototyp absolviert Testfahrten

Auf einer Teststrecke im chinesischen Nanjing absolvieren die ersten Testautos des BYTON M-Byte Applikationsfahrten im realen Straßenverkehr und auf Teststrecken. Hierbei werden die Fahrzeuge u.a. auf Zuverlässigkeit und unter verschiedenen Wetterbedingungen getestet. (mehr …)

Schlagwörter: