NEWS & MARKETS

10. Dez 2014

Audi konkretisiert Forderung nach Teststrecken in Deutschland


In der vergangenen Woche ging eine Forderung von Audi-Chef Rupert Stadler durch die Medien, die er auf dem Wirtschaftsgipfel der „Süddeutschen Zeitung“ formuliert hatte. Demnach soll Stadler einen Appell an die Wirtschaft und Politik gerichtet haben, wonach es in Deutschland mehr Pilot-Strecken für Autonomes Fahren geben sollte. So könne der komplexen Technologie zum Durchbruch verholfen werden. Stadler habe dabei auf die Machbarkeit in den USA verwiesen.

Die intellicar-Redaktion konnte dazu ein ergänzendes Statement von Dr. Thomas Schwarz, Audi Government Affairs, einholen. (mehr …)

Schlagwörter:

SERVICE

05. Dez 2014

Digitalisierung bringt Stadt und Auto zusammen


Christiane Brünglinghaus fasst anhand des diesjährigen Audi Urban Future Awards den aktuellen Stand der Ideen zu vernetzter Mobilität zusammen. Dabei stellt sie die Smart-Mobility-Ideen aus dem Wettbewerb vor.
springerprofessional.de >>

Schlagwörter:

NEWS & MARKETS

04. Dez 2014

Interview: Audi-Chef Rupert Stadler über Datenhoheit, Google & Haftung


Rupert Stadler im Interview anlässlich des SZ-Wirtschaftstreffens in Berlin Ende November 2014.

Schlagwörter:

TESTS & SCIENCE

04. Dez 2014

Audi-Boss fordert Teststrecken


Auf dem Wirtschaftsgipfel der „Süddeutschen Zeitung“ richtete Rupert Stadler einen Appell an Wirtschaft und Politik, dem Autonomen Fahren Pilot-Strecken einzuräumen. So könne der komplexen Technologie zum Durchbruch verholfen werden. Stadler verwies auf die Machbarkeit in den USA.
handelsblatt.com >>

Schlagwörter:

SERVICE

27. Nov 2014

Ulrich Hackenberg im Interview


Audi-Entwicklungsvorstand Ulrich Hackenberg skizziert, wie die Roadmap für das pilotierte Fahren bis 2020 aussieht. Und er betont, wie sehr sich die Google-Idee des autonomen Autos vom Ansatz bei Audi unterscheidet.
autogazette.de >>

Schlagwörter: ,

SERVICE

27. Nov 2014

Autonomes Fahren auf der L.A. Auto Show – ein Review


Charles Flemming versammelt die verschiedenen Exponate der OEMs, die sie auf der L.A. Auto Show zum Thema Autonomes Fahren vorgestellt haben. Von A wie Audi über Ford und Hyundai bis V wie Volvo ist es ein recht ausführlicher Abriss.
latimes.com >>

Schlagwörter: , , , ,

NEWS & MARKETS

20. Nov 2014

Audi stellt Produktoffensive und Concept-Car vor


Ob der A4, die Q-Familie oder der A8 – in allen Klassen werden Konnektivität und Digitaliserung vorangetrieben. Darüber hinaus wird der A8 auf das Autonome Fahren vorbereitet. Bei der LA Auto Show zeigt die VW-Tochter gerade das Showcar Audi prologue und gibt so u.a. einen Ausblick auf die zukünftigen digitalen Bedienkonzepte und Designsprache.
auto-motor-und-sport.de >>, audi-mediaservices.com >> (prologue)

Schlagwörter:

HARDWARE & SOFTWARE

20. Nov 2014

Erstes induktiv ladendes autonomes e-Auto kommt 2016


Das meint zumindest David Schatz, Vice President of Sales & Business Development bei WiTricity. Das er damit nicht ganz falsch liegen könnte, ist dem Umstand geschuldet, dass WiTricity seine Induktivladetechnik bereits an BMW, Daimler, Audi, Honda und Nissan lizenziert hat.
spectrum.ieee.org >>

Schlagwörter: , , , , ,

SERVICE

20. Nov 2014

Der Audi SQ5, Delphi’s Technologieträger


Alex Davies portraitiert den rollenden „Shopping Catalog“ des Automobil-Zulieferers und umreißt gleichzeitig die großen rechtlichen Herausforderungen und die Unsicherheiten seitens der Hersteller. Autonomes Fahren in schöne Worte gepackt.
wired.com >>

Schlagwörter: ,

TESTS & SCIENCE

13. Nov 2014

Das Betriebssystem für vernetzte Mobilität


Der Harvard-Professor Jose Castillo arbeitet an einer Datenplattform, die es Städten ermöglichen soll, mithilfe verschiedenster Datenquellen die Verkehrsströme zu erkennen und sinnvoll zu steuern. Zur Zeit wird das Konzept für Mexico-City entwickelt. Audi prämierte es jetzt mit dem Urban Future Award.
wsj.de >>, welt.de >>

Schlagwörter: ,