Schlagwort: Apollo

28.07.2020 - 19:09

RTI setzt auch auf Baidus Apollo-Programm

Real-Time Innovations (RTI) ist dem Baidu Apollo Autonomous Driving Partner Ecosystem beigetreten. Apollo ist Baidus Open-Source-Full-Stack-Softwarelösung für selbstfahrende Fahrzeuge. Damit schließt sich RTI einer Gruppe von OEMs, Tier-1-Zulieferern, Entwicklerplattformen und Startups an, um gemeinsam die Entwicklung und Einführung des autonomen Fahrens auf der Betriebsplattform Apollo zu beschleunigen.

Weiterlesen
05.11.2018 - 13:08

Partnerschaft zwischen Volkswagen und Baidu

Im Rahmen der Vorstandssitzung von Apollo im chinesischen Xiongan, südlich von Peking, gaben Volkswagen und Baidu ihre künftige Zusammenarbeit für die Entwicklung neuer Mobilitätsangebote und autonomes Fahren bekannt. Im Zuge der Partnerschaft wird Volkswagen dem Apollo-Vorstand beitreten und Expertise für weitere Konzernmarken in China aufbauen.

Weiterlesen

– ANZEIGE –

EDAG Tech SummitAuf der EDAG Tech Summit 2020 Website präsentiert die EDAG Group den fahr- und arbeitsfähigen „EDAG CityBot“ KI-Prototypen – ein autonom fahrendes Roboterfahrzeug mit KI an Bord. Erfahren Sie mehr über die Zukunftshemen Smart City, Autonomes Fahren und KI: Vereinbaren Sie mit unseren Experten einen Live-Streaming Termin vom 26.10. – 5.11. 2020.
www.edag.com

16.08.2018 - 09:19

Selbstfahrplattform Apollo

Mit Apollo, der Plattform für autonomes Fahren, will der chinesische Suchmaschinenbetreiber Baidu das „Android für die Industrie des autonomen Fahrens“ werden. Im Rahmen des Apollo-3.0-Launch-Events wurden kürzlich in Mountain View die Fortschritte des Open-Source-Projektes präsentiert. Unter anderem wurden eine Reihe von Sensoren präsentiert, die unabhängige Gruppen jetzt mit der Apollo-Software verbinden können.
forbes.com >>

17.07.2018 - 09:30

Valeo tritt der Apollo-Plattform bei

Valeo ist eine strategische Kooperation mit Apollo, der von Baidu geschaffenen offenen Plattform für autonomes Fahren, eingegangen. Der Zulieferer wird seine Expertise im Bereich Sensorik einbringen. Das gilt sowohl für Kameras, Radargeräten, Ultraschallsensoren sowie den SCALA-Laserscanner von Valeo.
greencarcongress.com >>

12.07.2018 - 09:34

Baidu und Hyundai bauen Zusammenarbeit aus

Ähnlich wie bei Google arbeiten die Macher der chinesischen Suchmaschine Baidu am autonomen Fahren. Dafür wurde eigens die Entwicklungsplattform Apollo ins Leben gerufen. Darum haben sich bereits 118 Partner versammelt. Autobauer Hyundai arbeitet bereits seit 2015 in Sachen Vernetzung mit Baidu zusammen und ist seit vergangenem Monat auch bei Apollo am Start.
prnewswire.com >>

— Textanzeige —
Data Analytics – Seminar am 19.11. in Stuttgart und Online. Verschaffen Sie sich einen umfassenden Einblick in die Themen Data Science, Data Analytics, Maschinelles Lernen, Deep Learning und Visual Analytics. Tagesseminar der Etech-Akademie. Online Teilnahme möglich.
Zur Veranstaltungsseite und Anmeldung…

Gefunden bei intellicar.de
https://intellicar.de/hardware-and-software/rti-setzt-auch-auf-baidus-apollo-programm/
28.07.2020 19:32