Schlagwort: Amazon

01.10.2019 - 09:24

GM holt Alexa ins Auto

Der US-Autobauer will Amazons Sprachassistenten ab 2020 in seinen Fahrzeugen integrieren. Die Modelle von Cadillac, GMC und Chevrolet ab dem Baujahr 2018 sollen das Update bekommen können.
voicebot.ai >>

— Textanzeige —
HDT Seminar Fahrassistenzsysteme mit maschineller Wahrnehmung (ADAS)Seminar Fahrassistenzsysteme mit maschineller Wahrnehmung (ADAS): Grundlagen des automatisierten Fahrens am 13.02.2020 in München. Der Einsatz von Fahrerassistenz-Systemen ist inzwischen zu einem zentralen Element unserer Mobilität geworden. Worauf basieren Fahrerassistenzsystemen (FAS) und automatisiertes Fahren (AF)? Welche Sensortechnologien werden wofür eingesetzt und wie werden die Daten verarbeitet? Sie erhalten Überblick über die, aktuell eingesetzten, Technologien.
www.hdt.de

12.09.2019 - 08:40

Update fürs Alexa Auto SDK

Auf seinem Entwickler-Blog kündigt der Versandhändler Amazon die Version 2.0 des Alexa Auto Software Development Kit (SDK) an. Diese bietet neben der Online-Funktionalität auch eine vollständige Suite von Offline-Funktionen für den Zugriff auf Alexa im Auto, u.a. Musik und Radio, Suche und Navigation sowie Anrufe und Nachrichtenübermittlung.
venturebeat.com >>

28.05.2019 - 08:44

Aurora kauft LiDAR-Startup Blackmore

Das unter anderem von Sequoia Capital und Amazon finanzierte Startup für autonomes Fahren bekräftigt aber erneut, selbst keine Fahrzeuge herstellen, sondern lediglich Zulieferer für Software bleiben zu wollen.
reuters.com >>

— Textanzeige —
Intrepid DeltaCognitive Vehicles – 04. & 05. Juni 2019 in Berlin: Wie hilft Deep Learning bei der Realisierung des autonomen Fahrens? Wie lässt sich KI absichern und wie entwickelt sich die Sensorik derzeit? Buchen Sie jetzt Ihr Ticket und tauschen Sie sich dazu im Juni mit unserer Intrepid Delta Community aus:
www.cognitive-vehicles.com

Gefunden bei intellicar.de
https://intellicar.de/hardware-and-software/dhl-testet-cubicycle-in-new-york/
11.12.2019 15:27