Schlagwort: Alphabet

27.06.2019 - 08:23

Alphabets Mobility-Projekt in Toronto

Alphabets Mobility-Projekt in Toronto wird konkreter. Alphabets Smart-City-Tochter Sidewalk Labs hat einen 1.500-seitigen Plan für Gebäude, Straßen und Mobilitätskonzepte für das Viertel Quayside vorgestellt. Mit dabei: selbstfahrende Autos, intelligente Bordsteine und Verkehrssignale.
gruenderszene.de >>

– ANZEIGE –

intellicar.de MediadatenIn eigener Sache: intellicar.de wächst weiter als Newsservice für eine Branche, die ganz weit vorn ist. Mit einer einer attraktiven Anzeigenplatzierung können Sie unsere mehr als 7.000 Leserinnen und Leser von „intellicar daily“ über Ihre Termine, Innovationen und Joboptionen informieren. 350 Zeichen plus Link gibt’s schon ab 200 Euro netto. Alle Informationen und Preise finden Sie in unseren Mediadaten. Oder richten Sie Ihre Anfragen gern an werbung@intellicar.de
intellicar.de >> (Mediadaten, PDF)

09.04.2019 - 08:37

Österreich an der Spitze der KI-Welt

Schon die Google-Mutter Alphabet und die von Elon Musk mitgegründete KI-Initiative OpenAI haben ihre Forscher zu Sepp Hochreiter geschickt, dem Leiter des Instituts für Machine Learning der Johannes Kepler Universität in Linz. Dort widmet er sich dem Thema KI, insbesondere der Entwicklung von Long Short Term Memory (LSTM).
welt.de >>; bloomberg.com >>

04.04.2019 - 07:52

Open Curbs sammelt Straßendaten

Open Curbs sammelt Straßendaten wie beispielsweise Parkflächen und Hydrantenstandorte. Mit der Plattform will Coord, das Spin-off der Alphabet-Tochter Sidewalk Labs, effizientere Fahrten autonomer Fahrzeuge oder klügere Treffpunkte für Ridehailing-Services ermöglichen.
engadget.com >>

– ANZEIGE –



12.03.2019 - 08:43

Waymo steigt ins Hardware-Geschäft ein

Die Alphabet-Tochter will künftig auch eigene Lidar-Sensoren vermarkten. „Ausgewählten Partnern“ soll zunächst der Nahbereichssensor Laser Bear Honeycomb zur Verfügung stehen. Dieser werde rund um die Stoßstangen angebracht.
golem.de >>

06.12.2018 - 08:06

Alphabet testet Drohnen-Service in Helsinki

Während Waymo in Phoenix in den Livebetrieb geht, wird im Frühjahr nächsten Jahres in Helsinki die Waymo- und Google-Mutter die nächste Tochter in die Welt schicken. Mit Wing wird in der Hauptstadt Finnlands ein Drohnen-Lieferservice getestet. Dabei werden Drohnen nur Pakete mit einem Gewicht von bis zu 1,5 kg auf einer Rundreise von bis zu 20 Meilen befördern.
technologyreview.com >>

31.10.2018 - 17:06

Strategy& Studie: „Global Innovation 1000“

Laut der Studie „Global Innovation 1000“ befinden sich die weltweiten Ausgaben für Forschung und Entwicklung mit 782 Mrd. USD derzeit auf einem Allzeithoch. Die Ausgaben deutscher Unternehmen stieg um 6,1 Prozent auf 53,9 Mrd. Euro, wobei die durchschnittlichen Forschungsausgaben mit 4,6 Prozent leicht über dem internationalen Mittelwert liegen.

Weiterlesen
09.10.2018 - 09:11

Von Alphabets Waymo bis Zoox

Von Alphabets Waymo bis Zoox – wer gewinnt das Rennen um das selbstfahrende Auto? David Welch und Elisabeth Behrmann haben für Bloomberg die Marktsituation analysiert und stellen fest: Waymo führt das Feld zwar an, doch einige Konkurrenten sind der Alphabet-Tochter inzwischen dicht auf den Fersen.
bloomberg.com >>

Gefunden bei intellicar.de
https://intellicar.de/markets/alphabet-fuhrparkmanagement-und-park-now-wollen-staerker-kooperieren/
30.07.2020 07:52