TESTS & SCIENCE

06. Dez 2018

Die gelben Engel kommen bald im Multikopter


Eignet sich der Multikopter-Flieger von Volocopter für die Luftrettung? Das will der ADAC testen und dafür ist ab dem kommenden Frühjahr am Institut für Notfallmedizin und Medizinmanagement der Ludwig-Maximilians-Universität München eine Machbarkeitsstudie geplant. Im Rahmen dessen soll der Multikopter in den Modellregionen Ansbach und Rheinland-Pfalz erprobt werden soll – in virtuellen wie auch in tatsächlichen Flügen.
golem.de >>

Schlagwörter: ,

PEOPLE

29. Nov 2018

Thomas Burkhardt


„Beim vernetzten Fahrzeug ist ein freier, standardisierter und sicherer Zugang zu den im Auto generierten Daten essenziell: für die Wahlfreiheit der Verbraucher und für den Marktzugang unabhängiger Dritter. Damit fairer Wettbewerb möglich ist, muss eine technische Lösung für den Datenzugang auf EU-Ebene gesetzlich verankert werden.“

Thomas Burkhardt, ADAC Vizepräsident für Technik, fordert, dass die Kontrolle über die im Auto produzierten Daten beim Autofahrer liegen und der Datentransfer transparent sein muss. Darüber hinaus plädiert er für eine EU-weit gesetzliche Regelung des Zugangs.
presseportal.de >>

Schlagwörter:

PEOPLE

28. Nov 2018

ADAC fordert mehr Transparenz bei Fahrzeugdaten


Neben Rückschlüssen auf den technischen Zustand eines Fahrzeuges, können die vom den Herstellern generierten Daten auch Auskunft über Nutzungs- und Fahrprofile des Fahrers geben. Doch kaum ein Autofahrer weiß, welche Daten genau erhoben und für was sie verwendet werden. Der ADAC fordert in diesem Sinne für einen transparenten Datentransfer und plädiert außerdem für eine EU-weit gesetzliche Regelung des Zugangs. (mehr …)

Schlagwörter:

NEWS & MARKETS

26. Nov 2018

ADAC Monitor „Mobil auf dem Land“


ADAC Monitor "Mobil auf dem Land"

©ADAC/Michael Löwa

Für den aktuellen ADAC Monitor „Mobil auf dem Land“ führte der Automobilclub knapp 3.400 Interviews in Gemeinden mit maximal 150 Einwohnern pro Quadratkilometer, um die Zufriedenheit der Bevölkerung mit der Mobilität auf dem Land herauszufinden. (mehr …)

Schlagwörter:

HARDWARE & SOFTWARE

06. Nov 2018

Camping-Plattform „PiNCAMP powered by ADAC“ geht an den Start


ADAC präsentiert Camping Startup PiNCAMP

Quelle: ADAC SE

Das Digitalprodukt „PiNCAMP“ vom ADAC SE geht nach elfmonatiger Entwicklungsphase online. Über diese Plattform können Camping-Interessierte kostenfrei Campingplätze suchen und finden, sowie Inspirationen durch News, Reiseberichte, Interviews und Fahrzeug-Tipps erhalten. (mehr …)

Schlagwörter:

SERVICE

17. Okt 2018

ADAC Studie: Einführung von Automatisierungsfunktionen in der Pkw-Flotte


Auf Fachmessen werden zunehmend Technologien für das automatisierte Fahren vorgestellt. Doch wann werden diese Systeme serienmäßig in privaten Pkw zu finden sein, welche Hoffnungen können wir uns machen und welche Möglichkeiten eröffnen uns diese neuen Errungenschaften? Um dies herauszufinden, gab der ADAC beim Prognos-Institut die Studie „Einführung von Automatisierungsfunktionen in der Pkw-Flotte“ in Auftrag. (mehr …)

Schlagwörter: , ,

NEWS & MARKETS

10. Okt 2018

ADAC, TCS und ACA starten länderübergreifendes Pendlernetzwerk


ADAC, TCS und ACA starten länderübergreifendes Pendlernetz

Quelle: ADAC e.V.

Unkomplizierte Bildung von Fahrgemeinschaften ist das erklärte Ziel der neuen Vermittlungsplattform, die der ADAC e. V., sein Partnerclub aus der Schweiz (TCS) und der Automobilclub aus Frankreich (ACA) ins Leben gerufen haben. (mehr …)

Schlagwörter: , ,

SERVICE

27. Aug 2018

ADAC präsentiert Camping Startup PiNCAMP


ADAC präsentiert Camping Startup PiNCAMP

Der ADAC investierte im Januar diesen Jahres im Rahmen seiner Digitalisierungsoffensive in ein eigenes Camping Startup. Details zu „PiNCAMP“ stellt der Automobil-Club nun auf dem Caravan Salon Düsseldorf vor. (mehr …)

Schlagwörter:

SERVICE

09. Aug 2018

Rollersharing im ADAC-Test


Rollersharing im ADAC-Test

Quelle: ADAC e. V.

Der ADAC testete die Anbieter von Rollersharing in 6 deutschen Städten. Überprüft wurden coup in Berlin, emmy in Hamburg, München und Berlin, eddy in Düsseldorf sowie stella in Stuttgart. Die Bewertung fiel überwiegend positiv aus (3 x gut und 2 x ausreichend). Die Roller wurden in einer fast 140 Prüfpunkte umfassenden Checkliste in den Kategorien Information, Recht, Kosten, Handhabung und Roller getestet. (mehr …)

Schlagwörter: , , , ,

HARDWARE & SOFTWARE

07. Aug 2018

Ford Focus mit Falschfahrer-Warnfunktion


Ford Focus mit Falschfahrer-Warnfunktion

Schlechte Sicht, Übermüdung oder Unachtsamkeit – die Ursachen für das falsche Auffahren auf Autobahnen sind vielfältig, die Ergebnis jedoch gleich: Falschfahrer bzw. Geisterfahrer. Laut dem Statistischen Bundesamt gab es bei den deutschen Radiosendern im Jahr 2016 rund 2.200 Durchsagen mit Warnungen vor Geisterfahrern. Ein Albtraum für jeden Autofahrer, den die Falschfahrer-Warnfunktion beim neuen Ford Focus künftig verhindern soll. (mehr …)

Schlagwörter: ,