STARTUP MONITOR

24.April 2018

Voll vernetzter SUV


Elektroautobauer Byton, gegründet von Ex-BMW-Managern, will zum führenden Anbieter von Elektroautos werden und präsentierte nun im Rahmen der Milan Design Week erstmals sein neues Fahrzeug in Europa. Der voll elektrische, smarte und vernetzte SUV soll 2019 zunächst in China, ein Jahr später auch in Europa und den USA starten. Byton-CEO Carsten Breitfeld selbst spricht vom „Smart Device on Wheels“ – allein 200 Entwickler arbeiten an einer eigenen Software-Lösung mitsamt eigenem User-Interface.
t3n.de >>

Schlagwörter: ,