STARTUP MONITOR

06.November 2018

Patentklage gegen Volkswagen


Broadcom hat Patentklage gegen Volkswagen eingereicht. Der deutsche Autobauer soll unerlaubt geistiges Eigentum des US-Unternehmens einsetzen. Der Chiphersteller fordert für die Nutzung von 18 Patenten für Navigations- und Unterhaltungssysteme eine Milliarde US-Dollar – anderenfalls droht ein Lieferstopp. Betroffen sind die Modelle Golf, Passat, Touran und Tiguan sowie Modelle von Porsche und Audi.
golem.de >>

— Textanzeige —
HDT_Drahtlose KommunikationssystemeDrahtlose Kommunikationssysteme – 4G, 5G, WLAN, Bluetooth, RFID, Zigbee und weitere: Aufbauend auf den technischen Prinzipien von Sende- und Empfangssystemen werden im Seminar vom 12. – 13. Dezember 2018 in Essen die notwendigen Komponenten und Unterschiede der drahtlosen Kommunikationstechnologien sowie zahlreiche Anwendungsmöglichkeiten vermittelt.
www.hdt.de

Schlagwörter: ,