STARTUP MONITOR

12.März 2019

Mobike konzentriert sich auf China


Mobike konzentriert sich auf China und hat seine Teams im Asien-Pazifik-Raum, konkret in Singapur, Malaysia, Thailand, Indien und Australien, entlassen. Betroffen sind 15 Mitarbeiter sowie Vertragspartner. Der Bikesharing-Anbieter will sein internationales Geschäft optimieren.
techcrunch.com >>

Schlagwörter: